Könnt ihr mir vielleicht helfen ?? Komme vom KIWU Forum :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nycy27 21.06.10 - 18:46 Uhr

Hallo Mädels :-)

Heute sollte ich eigentlich meine Mens bekommen aber sie kamen bis jetzt noch nicht :-)

Ich habe auch schon seit einigen Tagen übelkeit ,schwindel , Brustjucken und brennen und schmerzen *Brust* ,müdigkeit ohne ende , durchfall :-( *sorry* Rückenschmerzen und Ul-schmerzen und stiche ganz komisch aber auch oft in der Leiste !! und im mund fühlt es sich so an als ob ich auf einen Pfennig lutsche :-( und ich muss oft Pipi :-(

Habe auch schon einen SST gemacht am Donnerstag CB-Digital 25iger !Und der zeigte dann "nicht schwanger" an :-(

Mittlerweile weiß ich das es 1. zu früh war und 2. der Falsche Test :-(

Was denkt ihr denn ?? ich weiß ihr könnt nicht Hellsehen oder so ABER rein von meinen Anzeichen könnte ich da Schwanger sein ???

Wie war es bei euch ???

Über eine Antwort würde ich mich freuen :-)

Lg Nicci

Beitrag von mellj 21.06.10 - 18:50 Uhr

hi

ja genau so war es bei mir alles !mach morgen früh oder übermorgen früh ein 10 er der von pregnafix vom dm ist gut! der hat bei mir am abend bei es +11 angeschlagen und erst 2 tage danach der digitale!

viel glück mellj 19ssw

Beitrag von nycy27 21.06.10 - 18:53 Uhr

Danke das ist Lieb von dir !!!

Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit !!!!!

Beitrag von mellj 21.06.10 - 18:55 Uhr

danke!dir wünsche ich ein positiven test!!!auf das du die tage hierher zu uns kommst!

lg mellj

Beitrag von nycy27 21.06.10 - 19:00 Uhr

#danke#liebdrueck

Beitrag von extravagance 21.06.10 - 18:55 Uhr

Das ist schwer zu sagen denn wenn man schwanger werden will bildet man sich diese Symptome gerne mal ein. Das war bei mir so. Es klingt allerdings nach SS. Warte noch 2-3 Tage und mache einen Frühtest.
Ich drück dir die Daumen!!

lg Susi

Beitrag von baerchine 21.06.10 - 19:03 Uhr

Warte erst mal in Ruhe ab. Mein erster Test war auch sowas von negativ, obwohl ich schon ES + 16 war. Hab dann noch 1 Woche gewartet und konnte gar nicht so schnell gucken wie der Test positiv war.

Andererseits kann es sein, dass du dir so sehr wünscht schwanger zu sein und schon so viel über die Anzeichen gelesen hast, dass du dir die jetzt einbildest.

Wünsch dir viel Glück beim Test !!!!

LG Bärchine

Beitrag von marcella24 21.06.10 - 19:02 Uhr

Hallo,
sei mir nicht böse, aber ich finde das sind ganz schön viele Merkmale auf einmal. Das kann auch zum Wunschdenken werden, gerade wenn man sich so sehr ein Baby wünscht. Ich kenn das von mir, nach jedem Mal, als meine Tage später gekommen sind, hab ich einen Test gemacht und so gehofft, das er positiv ist. Naja war nie der Fall. Bis auf den letzten natürlich. Wo ich auf jeden Fall den ClearBlue Digital Test empfehlen kann. Ok ich weis nicht, wie er reagiert, wenn man ganz frisch schwanger ist, habe meinen erst in der 7. SSW gemacht.
Naja, wie auch immer, ich wünsche es dir natürlich, das es geklappt hat.


LG Marcella 32. SSW

Beitrag von nani169 21.06.10 - 19:05 Uhr

Hallo Nicci

es ist immer schwer zu sagen ja schwanger oder nicht ich hatte diese symptome fast jeden monat dachte immer wieder es hat geklappt ca. 2 jahre naja und ich bekam meine mens dann doch immer aber als ich mir 100% sicher war das es nicht geklappt hat habe ich trotzdem am abend einen test gemacht und was war#schwanger

also mach dich nicht verrückt mach einfach einen test dann weist du bescheid wünsche dir natürlich ganz ganz ganz viel glück#klee#schwanger#klee#schwanger#klee#schwanger

lg nani

Beitrag von nycy27 21.06.10 - 19:09 Uhr

ja das mit den einbilden ist immer so ne sache :-) Aber ich mach mich ja nicht wirklich verrückt und ich hab diese Symptome nun mal da bilde ich mir leider garnichts ein :-(

Ich danke euch !!! und wünsche euch noch eine schöne Kugelzeit :-)

Beitrag von deenchen 21.06.10 - 19:11 Uhr

Waren dir diese Anzeichen schon vorher als mögliche Anzeichen bekannt?
Wenn ja kann es wirklich auch an den Wunsch schwanger zu sein liegen.
Ich war damals leider auch ein Meister in Schwangerschaften einbilden...

Warte noch paar Tage ab und wiederhole dann den Test.

Beitrag von nycy27 21.06.10 - 19:22 Uhr

Nein waren sie nicht :-( Brustspannen ja klar aner Schwindel und der Rest nicht :-(

Nun ja hilft ja alles nicht da muss ich wohl eh nochmal testen :-)


Aber ich danke euch allen !!!!!