Verunsichert Wehen oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 21.06.10 - 19:42 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Bin jetzt in der 30.SSW#ei...gestern Abend war es auch schon, aber heute habe ich das Gefühl das es schlimmer wird.
Ich habe- aber durchgehend denke ich- einen totalen Schmerz im Unterleib, in den Leisten, Stechen im Po und so ein kribbelnder Schmerz die Wirbelsäule hoch,zwischendurch auch so ein Stechen in der Scheide....

...manchmal ist es aufeinmal so stark das ich gar nicht aufrecht laufen kann....der Zwerg ist seit gestern Abend total aktiv und nur am Faxen machen-der Süsse#schrei....meine Oma meinte heute zu mir- das mein Bauch so tief sitzt....können das schon Senkwehen sein???:-(

Muss morgen Früh um 9.00 Uhr eh zur Vorsorge, aber es verunsichert mich. :-[ weiss ja absolut nicht "was Wehen sind"....

Liebe Grüsse
Julia mit Luis im Bauch 30.SSW

Beitrag von mamijudith1980 21.06.10 - 19:44 Uhr

mhhhhhhhhhhh das klingt nach Ischias.

LG Judith

Beitrag von felicia2010 21.06.10 - 19:51 Uhr

Hallo,

bei Wehen hast du einen steinharten Bauch! Klingt mir auch eher wie ein eingeklemmter Nerv... Hab das auch, tut schon ziemlich weh manchmal...

Beitrag von joyce1982 21.06.10 - 20:54 Uhr

Das ist sowas von heftig zwischenzeitlich!!! Jetzt wollte ich mich eben hinlegen, hätte schreien können-geht nicht!!! Wie ne Blockade, weil der Schmerz zu gross ist- und zwischendurch schiesst ein heftiger stechender Schmerz durchnterleib in den Rücken.....werd noch wahnsinnig....