Eisprung auslösen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johannab. 21.06.10 - 20:26 Uhr

Kennst sich jemand aus mir dem Auslösen des ES? Bzw. habt ihr Erfahrungen? Wie lange hat es bei Euch dann mit dem ss werden gedauert? Und hattet ihr irgendwelche Nebenwirkungen?

Hintergrund: Mein FA will bei mir eventuell den ES auslösen, da er auf Grund meiner seehr seehr langen Zyklen nur sehr schwer zu ermitteln ist.
ich muss allerdings erst noch die Laborergebnisse abwarten
#winke

Beitrag von nicolek81 21.06.10 - 20:46 Uhr

Hallo Johanna!

Bei mir wurde der Eisprung desöfteren schon ausgelöst.
Ich hatte auch immer sehr lange Zyklen bis 100 Tage und die Mens musste jedes Mal mit Tabletten eingeleitet werden.
Nach einem Jahr wurde eine Bauchspiegelung gemacht und wir sind mit Clomi gestartet. Bei uns scheint mittlerweile eigentlich alles in Ordnung zu sein, aber es will nicht klappen.
Wenn Dein Eisprung ausgelöst wird bekommst Du eine Spritze, die HCG enthält. Daraufhin springt das Ei 24-36 Stunden später.
So wurde es auf jeden Fall bei mir gemacht.


Wünsch Dir viel Glück dabei!
#liebdrueck

Beitrag von rotes-berlin 21.06.10 - 20:47 Uhr

also, den ES auszulösen macht nur sinn wenn die Follikel groß genug sind. normalerweise hat das kaum nebenwirkungen. es ist keine garantie für eine ss, nur ein versuch.

Beitrag von coco163 21.06.10 - 20:57 Uhr

Hallöchen,

Wir haben das diesen Monat das erste mal versucht.
Erst Clomi bekommen, dann spritze um ES auszulösen.
Sieh mal in meine VK, da sind 2 Bilder von meinem Test drin.

Wenn der Arzt morgen bestätigt, hat es bei uns im ersten Zyklus mit ES auslösen funktioniert.

Drücke Dir die Daumen ganz fest

Alles Liebe

Coco

Beitrag von johannab. 21.06.10 - 21:10 Uhr

Wurde bei Dir auch wegen einem zu langen Zyklus ausgelöst?
Dir auch viel Glück! Aber der test sieht ja schon einmal super aus!!!;-)

Beitrag von himmelweit 21.06.10 - 21:45 Uhr

hab 3 mal clomi genommen und ES wurde ausgelöst, wurde 3 mal ss damit