Wer spritzt auch...... und wie ist die Ausbeute ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von grisa 21.06.10 - 20:56 Uhr

.....150 Einheiten Menogon HP und wie ist Eure ausbeute?

Hallöle,
bin heute ZT 8 und spritze seit dem 2.ZT 75 Einheiten, nun war ich heute zur US Kontrolle, nicht wirklich was zu sehen und der Blutwert (LH oder was das war) ist bei 51 die Helferin meinte der müsste eigentlich schon über 100 sein und ich soll deshalb ab heute 150 Spritzen.

Bin schon gespannt auf eure Erfahrungen....

LG Sandra

Beitrag von stgt2010 21.06.10 - 22:06 Uhr

Hallo,

ich bin gerade ZT 21 und hab leider nur 3-4 Follikel.
Ist Wohl bei Jedem anders, und bei jedem Zyklus auch.

LG und viel Glück !!

Beitrag von grisa 21.06.10 - 22:09 Uhr

wie viel und was spritzt du und wie groß sind die 3-4 ???

Beitrag von stgt2010 21.06.10 - 22:15 Uhr

200.IE Puregon, 150.IE Menogon HP.
Sie sind zwischen 14-16mm groß.

Beitrag von medina76 22.06.10 - 07:03 Uhr

Guten Morgen ich spritze (zum ersten Mal übrigens) seit 17.6, 150 IE Gonal f und hatte gestern 16 EZ, links 10 und rechts 6. Am Do. muss ich wieder zum US und gegen ende d. Monats wird PU sein, so konnte die Ärtzin das einschätzen.

Was es für mich bedeutet und wie hoch meine Chancen sind???

Keine Ahnung!


Lg medina

Beitrag von honey2911 22.06.10 - 07:39 Uhr

hallo und guten morgen!
ich bin heute 8 zt und ich war gestern auch zur us kontrolle. musste seit dem 3 zt 3 menogon hp spritzen und seit heute 4 meno und 1 org. da bei mir auch nicht viel zu sehen ist (2 rechts und 1 links). in welchem kinderwunschzentrum bist du denn?
lg jessi

Beitrag von sulamith 22.06.10 - 08:27 Uhr

hallo Sandra
ich musste vom 1. zt an 150 i.E puregon spritzen. am 14.ZT war die punktion von 15 Eizellen. 14 waren reif, 8 haben sich befruchten lassen. morgen ist transfer von 2....

Drück dir die Daumen!
liebe grüsse aus der schweiz
sulamith

Beitrag von grisa 22.06.10 - 10:52 Uhr

Das hört sich bei Euch viel besser an.
Ich bin bei meiner normalen FÄ und wir machen "nur" GV nach Plan.
Gestern bei ZT 8 war nur ein Foli mit 6mm zu sehen alle anderen waren noch vieeeeel kleiner... Spritze jetzt seit gestern die doppelte menge also die 150 und hoffe das sich bis Donnerstag was tut.

LG Sandra

Beitrag von stgt2010 22.06.10 - 19:03 Uhr

Hallo nochmal,

wenn ihr GSV nach Plan habt, dann wird dein Arzt auch versuchen nur 1-2 Follikel zu erreichen, denn bei mehr als 3 wird auch gleich Abgebrochen.
Da ist das Risiko zu groß das man gleich Mehrlinge bekommt.
Selbst bei Inseminationen hatte ich immer auch "nur" 1 Follikel.
Wobei ich jetzt für die künstliche B.stimuliere und sehr wenig Follikel habe, dennoch wird die Punktion stattfinden.

Bleib mal etwas locker, und warte auf den nächsten US.

LG