babycomp und kurve

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dreamgirl140182 21.06.10 - 23:12 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/915502/520981

babycomp spuckte mir den 16.zt, also den 11.06. als #ei raus... dann stimmt die kurve aba net oder???

Beitrag von estrela21 22.06.10 - 13:39 Uhr

...von der tempikurve her, würde ich eher davon ausgehen, dass du am 14. oder 15zt dein es hattest... der babycomp macht nur eine prognose für den eisprung, was eine hochrechnung der letzten gespeicherten zyklen und der gemessenen tempi ist....

habe über 2jahre mit dem ladycomp verhütet und auch da war der eiprung nicht immer an dem tag, als er von ladycomp angezeigt wurde, da ich zu beginn keinen regelmässigen zyklus hatte....

Beitrag von estrela21 22.06.10 - 13:42 Uhr

sorry meinte den 14 oder 15.6

Beitrag von mizz-montez 22.06.10 - 13:39 Uhr

naja ich würd den goldnen mittelwert nehmen also den 17/18 vielleicht hats ja gereicht. und das wo der babycomp so sau teuer is hatte den auch mal