mutterpass mitnehmen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von susi210484 22.06.10 - 08:58 Uhr

hallo...
das ist meine 2 ss...
müsste so 5-6 ssw sein, hab heute den ersten fa termin, vordem ich echt angst hab... hab ich ja vorhin schon gepostet...
naja jetzt meine frage, muss ich den alten mutterpass mitnehmen???
ab wann wird da was eingetragen???
in der ersten ss wurde festgestellt in der 6ssw aber erst ab 8/9 eingetragen!!

Beitrag von schneckchen71 22.06.10 - 09:03 Uhr

Hallo

das hast du doch schon im SS Forum gefragt und auch Antworten bekommen, warum denn hier nochmal???????????#kratz#kratz#kratz

Beitrag von susi210484 22.06.10 - 09:05 Uhr

weil ich denke das hier auch noch viele frühschwangere sind?????????????

Beitrag von schneckchen71 22.06.10 - 09:07 Uhr

Ja aber du hast da doch deine Antworten bekommen, reichen die nicht??? Nimm den Pass doch mit, wiegt doch nicht soviel und wenn du ihn brauchst, denn legst ihn raus und wenn nicht, denn behälst ihn in der Tasche

Beitrag von susi210484 22.06.10 - 09:14 Uhr

gereizt???????????

Beitrag von schneckchen71 22.06.10 - 09:16 Uhr

genervt hmmm schon, von den Postings, die mit genau derselben Frage auch in anderen Foren geschrieben werden, denn dass nennt man CP und das sieht Urbia überhaupt nicht gern

Beitrag von sbrueck3 22.06.10 - 09:07 Uhr

Ja nimm ihn mit. Wenn noch nicht viel drin stand, trägt der arzt die nächste ss auch darin ein.

Beitrag von kuerbiskernchen 22.06.10 - 09:36 Uhr

Huhuuu

(mein Gott regen sich hier manche immer grundlos auf #kratz #augen)

Naja zum Topic.

Ja nimm deinen MuPa ruhig mit. Als ich nach meiner 1ten Tochter wieder schwanger war, hab ich den auch mitgenommen, wurde auch direkt eingetragen. Leider ging die SS dann in einem Abort zu Ende.
ABER auch das war dann wichtig das das eingetragen wurde.

Habe nach nem positiven Test immer direkt meinen MuPa mitgenommen.

#klee

Verena