Menge von Fruchtwasser?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani-n 22.06.10 - 10:16 Uhr

Hallo Mädels,

ich war vorhin bei meiner FÄ. Sie hat eine Doppleruntersuchung gemacht. Bei mir muss ausgeschlossen werden, ob ich eine Gestose habe oder nicht.

Sie meinte, dass nicht mehr allzu viel Fruchtwasse vorhanden ist. Was bedeutet das?

glg und #danke

Daniela (babyboy inside 37+1)

Beitrag von jenn82 22.06.10 - 10:46 Uhr

Hallo Daniela,

ich bin mir nicht sicher, aber so weit ich weiß, kann es bei "zu wenig" Fruchwasser zu frühzeitigen Wehen kommen.

Aber erstens, wenn "nicht mehr allzu viel" FW vorhanden ist, heißt das nicht unbedingt, dass es "zu wenig" ist, und

zweitens bist du ja schon in der 38. SSW. D. H. es kann eh jederzeit los gehen.

Aber wie gesagt, ich bin mir nicht ganz sicher. Frag doch einfach bei deiner FÄ oder deiner Hebi nach.

LG Jenny + #baby Boy #verliebt 36. SSW

Beitrag von dani-n 22.06.10 - 11:04 Uhr

Werd ich mal machen. DANKESCHÖN Jenny