zu bs

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 111kerstin123 22.06.10 - 10:27 Uhr

hey mädels

wenn man pcos hat,schneiden die auch die blässchen um die eileiter weg von der bs?
da hätte man ja ne chance auf nen echten normalen zyklus hab ich mal gelesen stimmt das?frage sie um 12 uhr beim termin mal...was die alles weggeschnippelt ham#winke

lg kerstin bs + 7

Beitrag von 111kerstin123 22.06.10 - 10:27 Uhr

also die blässchen die verdindern das ein ei wachsen kann.meinte ich sorry

Beitrag von sweetvoxy 22.06.10 - 11:26 Uhr

Hallo Kerstin,

....das ist ganz großer Quatsch, würd ich sagen...habe auch PCO und da ist nix weggeschnibbelt worden.
PCO (und der unregelmäßige Zyklus dadurch) entsteht ja nicht durch die Bläschen, sondern durch den gestörten Hormonhaushalt.
Die Bläschen sind quasi ja nur ein Symptom und nicht die Ursache...
Alles Liebe
Nina

Beitrag von shiningstar 22.06.10 - 12:22 Uhr

Nein, PCO kann man überhaupt mit Endometriose-Herden vergleichen.
PCO entsteht durch Hormone, und die sind ja immer da...

Beitrag von iseeku 22.06.10 - 13:57 Uhr

die sitzen doch IM eierstock und nicht an den eileitern