Strumpfhosen...

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sandra003 22.06.10 - 10:59 Uhr

Klingt jetzt vielleicht grotesk so mitten im Sommer. Aber eine Freundin hat es eben jetzt geschafft, die Wintergarderobe ihrer Kinder auszusortieren , bzw. hat ein ganzer Sack davon den Weg zu mir gefunden. Jetzt möchte ich schnell entscheiden, was ich behalte und den Rest weitergeben.
Da wäre u.a einige fast neuwertige Strumpfhosen, weil ihre Tochter im letzten Jahr so schnell gewachsen ist, die aber meinem Junior im kommenden Winter passen würden. Da er schnell friert, hat er heuer in der ersten Klasse im Winter noch freiwillig welche druntergezogen und war in seiner Klasse auch nicht der einzige damit. Trotzdem würde mich mal interessieren wie das bei euch, bzw. in den Klassen eurer Kinder ist. Bis zu welchem Alter tragen denn Jungs üblicherweise Strumpfhosen?

Beitrag von colle 22.06.10 - 11:15 Uhr

meiner hat maximal bis zum 2.lebensjahr strumpfhosen getragen, dann nie wieder
nicht mal bei -20°C

Beitrag von danymaus70 22.06.10 - 11:31 Uhr

Hi,

mein Sohn ist jetzt 8 und er trägt seit 3 Jahren keine Strumpfhosen mehr. Er trägt lange Unterhosen im Winter. Er würde Schreikrämpfe bekommen, wenn er Strumpfhosen tragen müßte.

LG Dany

Beitrag von maupe 22.06.10 - 11:32 Uhr

Hi,

keine Ahnung wann er das letzte mal eine an hatte. Wir sind ziemlich schnell auf Leggins umgestiegen. Dunkle halt in schwarz oder blau. Wenn es denn mal kalt ist, dann meckert er darüber nicht und zieht sie auch im Training (Fußball draußen) an. Jetzt wird er bald zehn.

Zudem passen Leggins länger weil halt der Fuß nicht mit dran ist ;-)

LG maupe

Beitrag von reethi 22.06.10 - 11:43 Uhr

Hallo!

Meine würde auch schreiend davon laufen, wenn ich mit Strumpfhosen ankäme. Wir haben auch Leggings für den Winter.
In seiner Klasse hat auch keiner mehr Strumpfhosen an.

Sind die denn Farbneutral? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass ein Mädchen Strumpfhosen hatte, die auch zu einem Jungen passen würden?

Im Grunde ist es seine Entscheidung und spätestens nach dem ersten Lacher der anderen wird er wohl keine mehr anziehen wollen.

VG
Neddie

Beitrag von risala 22.06.10 - 11:58 Uhr

Hi,

bei uns in der Klasse sind noch viele Jungs (unserer auch), die ohne Murren Strumpfhosen tragen - selbst beim Sport und gehänselt wurde keiner! Und einige dieser Kinder wären theoretisch schon in der 2. Klasse - wurden aber zurückgestellt und letztes Jahr erst eingeschult.

Ich würde sie aufheben und im Winter sehen, was Dein Sohn dazu sagt!

Gruß
Kim

Beitrag von tammyli 22.06.10 - 12:19 Uhr

Hallo,

also ich würde mir ein paar legen. Selbst wenn er sie in der Schule nicht trägt, aber vieleicht in der Freizeit unter dem Skianzug?

;-)

Beitrag von katjafloh 22.06.10 - 13:54 Uhr

Meiner hat bis max. 5 Jahre Strumpfhosen freiwillig getragen. Dann war es Mädchenkram für ihn. Dann haben wir entweder Jogginghosen drunter gezogen oder Kniestrümpfe. Zum Schlittenfahren zieht er aber noch lange Unterhosen oder mal ne Strumpfhose drunter.

Meiner zieht in der Schule nur Kniestrümpfe im Winter drunter. Mit Strumpfhosen wäre es ihm viel zu warm, weil man ja in der Schule nicht wie im Kindergarten die Hose auszieht. :-p

LG Katja

Beitrag von madmat 22.06.10 - 14:28 Uhr

Hi,

meine Jungs haben mit etwa 3-4 Jahren zuletzt Strumpfhosen getragen.

Danach konnt ich sie mit jagen ;-)

LG

Beitrag von loonis 22.06.10 - 18:33 Uhr



MEin Großer geht in d.1.Klasse u. trägt schon 2 Jahre mind. keine
Strumpfhosen mehr.

LG Kerstin