wie gross und schwer waren eure mäuse in der 27.ssw?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pingu82 22.06.10 - 11:07 Uhr

... frage steht ja schon. war heute zur kontrolle- arzt meint alles bestens...zum glück- hatte ja schon angst wegen den ständigen kontraktionen.
meine werte: ca. 34 cm gross und knapp 1000g schwer

waren eure ähnlich?
bin heute 26+4

#verliebt#huepf

Beitrag von nine-09 22.06.10 - 11:11 Uhr

Hi,

komme morgen in die 27 SSW. War heute beim Arzt und mein Kleiner ist auch schon 900g schwer...:)

LG Janine 26 SSW

Beitrag von leni...86 22.06.10 - 11:15 Uhr

Hi Mädels,
Ich war in der(anfang) 25 ssw bei der Kontrolle!und meine FÄ meinte sie wäre etwas über 600g schwer. Wenn ich euerst lese was dann 2 wochen später wäre sind eure ja schon schön schwer...ist meine dann zu leicht?oder werden die jetzt schenller schwerer?
Sie meinte die größe könnte sie nicht mehr bestimmen da sie schon zu groß ist (warscheinlich für ihr US Gerät)

jetzt mach ich mir ja doch meinen Gedanken#kratz

gruß leni 26 ssw

Beitrag von pingu82 22.06.10 - 11:30 Uhr

das wollte ich damit nicht erreichen#schmoll... das gewicht ist natürlich mehr oder weniger geschätzt anhand von den daten... aber das kann natürlich stark variieren- mach dir keine gedanken. hast du den FL- wert vielleicht von der letzten untersuchung? dan könnteste die grösse ausrechnen... halt auch nur ca. angaben...;-)

Beitrag von leni...86 22.06.10 - 11:39 Uhr

Ne ist ja nicht schlimm,das du das gefragt hast :-D
ich war in der 23 ssw zur FD und da war 450g schwer! Meine ärztin meinte das wäre aber okay das gewicht in der 25 ssw!aber eure sidn schon so schwer hmmm....mal sehen habe ja am 15.7. wieder ein Termin *freu*
lieben Gruß

Beitrag von nine-09 22.06.10 - 11:44 Uhr

Ich,

war bei 24+2 bei der FD da hatte meiner erst ca 580g,da musste ich mir sagen lassen das er immer an der untersten Grenze ist mit Größe und Gewicht. Und heut zwei Wochen später hat ist er von meiner FÄ auf ca 900g geschätzt worden.
Also das sind alles schätz Werte,ich wollt nicht das du dir jetzt Sorgen machst. Meiner scheint auch jetzt erst an gewicht zu zunehmen...:)!!!


LG Janine 26 SSW

Beitrag von leni...86 22.06.10 - 11:54 Uhr

das klingt ja ganz gut!bin am überlegen ob ich nicht noch mal ein 3d US machen lasse auf eigene Kosten;O)das sidn so schöne Bilder!und wie gesgat das US Gerät bei meiner FÄ ist nicht so gut bzw. hat man nicht so viel gesehen in der 25 ssw!
Vielelicht wiegt ja meine doch schon etwas mehr,aber wenn die Ä. sagt alles okay dan sollte ich mir jetzt auch net so einen kopf machen!hauptsache sie ist gesund ;O)

ganz lieben Gruß

Beitrag von pingu82 22.06.10 - 12:01 Uhr

genau!:-D ist ganz sicher alles ok.. sonst würde sie es kaum sagen...und wegen dem 3d bin ich auch am überlegen. hab zwar in der 20 einen gemacht, aber war er gerade mal 220g und 21cm... sah schon noch recht mager aus, der zwerg:-p
ich denke, jetzt würde man schöne bilder bekommen... na mal gucken- hab in 3-4 wochen eh den ersten termin im spital, vielleicht machen die das ja dann mal kulanterweise von sich aus:-p