Heute FA Termin gehabt/ Ischias/Vergleichswerte 30.SSW???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von joyce1982 22.06.10 - 11:27 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute hatte ich meinen Vorsorge-Termin mit 3.Screening...#verliebt
Alles ist perfekt- dem Mäuschen gehts sehr gut....
Hier mal die Werte von meinem Kleinen....

KU 27,6cm
Länge 37cm
und Gewicht 1500gr....

Mir gehts momentan nur ziemlich mies....:-( meine Gyn meinte das meine Entzündungswerte erhöht sind und das beobachtet werden müsse- der Kleine liegt auf dem eingeklemmten Ischiasnerv mit seinem kleinen Köpfchen und deswegen meine krampfartigen Schmerzen- weil darunter wohl alles entzündet ist:-[....HEFTIG das ganze!!!!!!#zitter
Soll jetzt entkrampfende Zäpfchen nehmen, Globulis und Abends Paracetamol (was ich aber vermeiden werde)....
Fühl mich vollkommen fertig!!!!!#klatsch

Naja- Liebe Grüsse
Julia mit quietschfidelen Luis inside 30.SSW#ei

Beitrag von hascherl84 22.06.10 - 11:39 Uhr

hallo,

wow,schöne Maße.

Ich hab am Montag mein 3.Screening.
Bin jetzt schon voll aufgeregt.

und du, du arme du.
Mit Ischias hab ich gottseidank noch keine Probleme.
Hoffe auch es bleibt so.

Hast du ss-schwimmen oder Yoga?

Ist vielleicht bischen hilfreich.

lg Melanie 28+3

Beitrag von joyce1982 22.06.10 - 11:41 Uhr

...Ne SS-Schwimmen habe ich nicht- mal sehen vielleicht mache ich das nach dem Vorbereitungskurs doch noch- da das von dieser Hebi danach auch noch angeboten wird....

Wünsch dir noch alles Gute!!!
Julia mit Luis inside 30.SSW

Beitrag von hascherl84 22.06.10 - 11:43 Uhr

Ich fange heute mit den ss-schwimmen an.
GVK hatte ich letzten Mittwoch das erste mal.
War recht interessant.

Dir auch noch alles gute und gute Besserung.

lg Melanie

Beitrag von krtecek 22.06.10 - 14:11 Uhr

Paracetamol..nicht zu nehmen..ist vollkommennes blödsinn..Ein Paracetamol geht auf das Kind nicht rüber und hemmt bisl auch die Entündung...du quällst dich selber, wo man vllt ein paar tage ruhe hätte..oder dein Problem ist nicht so groß..

Beitrag von joyce1982 23.06.10 - 08:24 Uhr

Du kannst das gar nicht beurteilen....und kennst meine Einstellung zu diversen Tabletten auch nicht....dann halte ich lieber aus, als das ich was nehme was mir eh nichts bringt....

Beitrag von carolyn81 22.06.10 - 15:28 Uhr

Hallo Julia,

ich habe Ischiasschmerzen schon zeit anfang meiner SS.
Letzte Woche war es so schmerzhaft, dass ich mit Akupunktur angefangen habe. Was mir bis jetzt gut geholfen hat.

Vielleicht versuchst Du es mal damit?

Lg Caro

Beitrag von joyce1982 23.06.10 - 08:25 Uhr

Ja habe gestern mit der Hebi im GVK gesprochen und die meinte auch vielleicht mal probieren- ich habe Akupunktur aufgrund von Depressionen vor ein paar Jahren mal gemacht-das hat mir nicht viel gebracht, aber vielleicht ist das was anders....mal schauen :-)