Ein sicheres Schangerschaftsanzeichen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sam35 22.06.10 - 11:33 Uhr

Hallo ihr Liebem,
so jetzt spinn ich vollends:-D
Habe es endlich mal geschafft ein paar mehr Bienen in meine fruchtbare Phase zu packen#ole. Und bin mega#zitter, denn mein temp ist auch mal schön.
Nun wollte ich heute meine FÄ anrufen um zu fragen ob sie mal Blut abnehmen kann zur Progesteronbestimmung, da mein Progesteron bei meinem ABgang nur auf 1,8 war und dies entspräche der 1.ZH:-(
Was soll ich sagen? Sie ist im Urlaub, wie die letzten 3male wo ich #schwanger war#schock
Und ich dann meinen Schatz angerufen und gesagt:
Schatz ich bin #schwanger denn die FÄ ist mal wieder im Urlaub#klatsch
So das ist jetzt mein sicheres SS-Anzeichen:-p#rofl
Nur ob ich jetzt Utro nehmen soll weiß ich immer noch nicht, denn sie hat es mir nicht verschrieben, sondern ich habs gescgenkt bekommen.
Aber ich mag nicht zur Vertretung gehen und ihr meine ganze Litanei erzählen:-(
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/575986/519625
Lg
Sonja

Beitrag von tatti73 22.06.10 - 11:36 Uhr

Ich sag ja, sicheres Zeichen.#rofl

Mein Prog.Wert war am 21.ZT bei 22 nmol/l, ohne Schwangerschaft.
Und nieee bin ich schwanger, verdammt:-[

Beitrag von sam35 22.06.10 - 11:38 Uhr

Sorry, aber bei dem Wert sei froh:-(, viiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeel zu niedrig.
Und wart mal ab das klappt jetzt bestimmt schneller als du gucken kannst#liebdrueck

Beitrag von tatti73 22.06.10 - 11:39 Uhr

Dein Wort in Gottes Gehörgang....#herzlich

Beitrag von sam35 22.06.10 - 11:40 Uhr

Ja ich glaub der hilft uns leider nicht:-(