Habt Ihr alles für die Zwerge fertig? Gekauft/Bestellt/Aufgebaut??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von northfly22 22.06.10 - 11:36 Uhr

Hallo,

wir sind ja am Wochenende noch einmal umgezogen, dass 2 mal dieses Jahr und mein 13 Umzug, aber es war mir so viel lieber als mit zwei Kiddis den Stress mit zu machen, diesmal sind wir nämlich auf eigene Kappe umgezogen und nicht mit dem Luxus eines Umzugsunternehmes wie die letzten Male :-)

Hier herscht noch ein wohliges durcheinander, obwohl es eigentlich schon ganz gut ausschaut, kann es nicht leiden wenn alles nur halbfertig irgendwo rum steht, das Zimmer vom Sohnemann war als erstes fertig, das war das wichtigste damit ihm die Umstellung leichter fällt :-) Ab August gehts ja dann auch wieder in nen neuen KiGa und im Moment fahre ich Ihn halt täglich noch in den alten die 20 km..

Neue Küche steht nur halb und naja, BIlder etc fehlen noch..

Das Zimmer von der Bauchzwergline ist gestrichen, die Möbel sind aufgebaut seid letzter Woche und der Raum dient momentan als Abstellkammer für die letzten Kartons und Küchenschränke *gg* Ansonsten die ganzen Einkaufstüten mit Babykleidung etc...

Nächste Woche gehts erstmal auf Heimaturlaub in den Norden und danach werd ich wohl dann auch mal anfangen alles vorzubereiten für die Maus, solange muss sie noch im Bauch bleiben, gerade die Kleidung muss ja noch gewaschen werden..

Les hier immer soviel von Mädels die zwischen der 20 und 30 Woche alles fertig haben ( bei Sohnemann war 2 Wochen vorm ET erst alles aufgebaut usw.) und ich glaube diesmal ist es sehr ähnlich *gg*

Auf den Kinderwagen warten wir noch, hat ja noch ein paar Wochen, zum Glück haben wir Ihn zeitig bestellt, bisher "warten" wir seid 3 Monaten drauf :-P

LG

northfly + Jonas 22.10.06 + Bauchzwergline 31 bzw 32 SSW

Beitrag von valencia22 22.06.10 - 11:39 Uhr

Huhu

Ich muss noch die Wickelplatte abholen, einige Regale montieren und die Babybadewanne aus dem Keller holen. Auf den Kiwa inkl. Babyschale warten wir allerdings auch noch.

LG valencia (36.SSW)

Beitrag von ladyhexe 22.06.10 - 11:41 Uhr

huhu #winke

Also wir mussten ja alles komplett umräumen^^

Die 2 grossen zusammen in 1 Zimmer und babyzwerg bekommt dann sein eigenes Zimmer..

Das haben wir soweit schon mal gestrichen und der neue Schrank steht auch schon...

kinderwagen etc . ist schon bestellt und darauf warte ich sehnsüchtig :)

fehlt eigtl nur noch das ich die babysachen wasche und dann in den schrank einräume...

aber das hat ja noch zeit :)

Beitrag von hascherl84 22.06.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

ja bei uns ist alles bereit.

Im Mutterschutz wasche ich noch alles.
Und dann kanns richtig los gehen.

Man freu ich mich schon darauf unsre kleine dann endlich im Arm zu halten.

lg Melanie 28+3

Beitrag von sonnenschein211104 22.06.10 - 11:46 Uhr

Hallo!

NÖ!

Bei uns ist noch nichts fertig!
Ich sage schon seit Wochen, dass wir so langsam mal die Sachen vom Dachboden holen sollten, aber da wir noch das Haus meines verstorbenen Schwiegervaters verkauft haben und nun die letzten Wochen alles rausgeräumt haben sind unsere Babyvorbereitungen hintenangestellt worden!

Naja aber das kommende Wochenende ist eigentlich frei - also wird dann endlich die Wiege vom Boden geholt! Sowie die Babyklamotten!

Naja und viel vorbereitet wird sonst nichts! Da wir ja schon 2 Kids hier haben - steht der KIWagen noch unten nur die Babyschale ist noch auf dem Dachboden, Wickeltisch steht noch.
Und da wir bauen und hoffentlich zu Weihnachten drinne sein werden, brauche ich gar kein Zimmer fertig machen!

LG Steffi 33.SSW

Beitrag von fannyleo 22.06.10 - 12:14 Uhr

Schmunzeln muss...
Ja und nein äre meine Antwort habe aber auch noch viel Zeit.
Bei uns ist alles in der Schwebe haben uns ein Haus gekauft was aber noch bewohnt ist und die müssen noch raus sie haben aber noch Zeit bis zum 30.09. Da das dann ca. ein Monat vorm ET ist mache ich alles was ich jetzt schon gemacht werden kann.
Wäsche ist gewaschen und in Vacuumbeuteln verpackt. Babyschale hab ich schon und Kiwa. auch der muss aber noch durchgewaschen werden. Kiwa Matratze habe ich geschrotten also fehlt die noch. Kinderzimmer fehlt noch Komplett. wird wohl eh ein neues Zimmer für meine Tochter und der Bauchbewohner bekommt ihr Babyzimmer.
Mit graut es vor dem Umzug und der Renovierung geht alles diesmal im Schnelldurchlauf ist übrigens auch unser 4 Umzug ich hoffe das war es jetzt ich mag nimmer.
Lg Leo

Beitrag von thalia.81 22.06.10 - 12:17 Uhr

Wir ziehen erst 3,5 Wochen (!!!!) vor ET um. Das sagt alles, oder? *g*

Das Kinderzimmer streichen wir eh erst, wenn Muckelchen da ist und wir wissen, was es ist ;-) Und die Möbel werden auch erst bestellt, wenn Höffner Prozente gibt, vorher nicht :-p

Naja, zur Beruhigung haben wir schon das Beistellbett und einige Kleidungsstücke. Wird für den Anfang reichen #rofl


LG
thalia (31. SSW), die das im Vergleich zu vielen hier eher locker angeht :P

Beitrag von berggeister 22.06.10 - 13:12 Uhr

Hallo,

hast du dich schonmal informiert wegen der Lieferzeiten?? Also unsere Möbel brauchten 8 Wochen und dann nochmal acht (2 mal 4Wochen) weil die ein Teil falsch geliefert hatten (also die Platte auf der Wickelkommode war die falsche) und es bei Reklamation zweimal nicht hinbekommen haben uns das richtige zu liefern.

Aber wenns euch nicht stört das nichts fertig ist, dann ist das doch okay.

Viel Glück und alles Gute

Beitrag von thalia.81 22.06.10 - 13:28 Uhr

Ja, die betragen 8 Wochen.

Das Baby schläft anfangs eh bei uns im Schlafzimmer in Babybay und wickeln, das kann man anfangs sicher auch ohne spezielle Wickelkommode ;-) Und der eigene Kleiderschrank muss ja nicht schon bei der Geburt bereitstehen.

Abgesehen davon, ändern können wir es nicht. Die neue Wohnung wird halt nicht eher frei. Da haben wir keinen Schwangerschaftsbonus :-p und wir sind froh, hier überhaupt eine Wohnung gefunden zu haben, nicht überall gibt es massig Leerstand