Habt ihr Ideen für einen Papa-Tochter-Tag???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mondgurke 22.06.10 - 14:21 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein Anliegen steht ja schon oben.

Mein Freund würde gerne mal einen Tag nur mit seiner nicht bei uns lebenden Tochter verbringen.
Sonst ist sie alle 14 Tage am Wochenende bei uns und verbringt halt die Zeit mit uns als Familie, haben auch noch eine gemeinsame Tochter.

Irgendwie fällt uns nicht so richtig was ein, die beiden sollen ja auch etwas voneinander haben. Freizeitpark, Spaßbad oder ähnliches machen ja ihr auch mehr Spaß, wenn ihre Schwester mit dabei ist.

Habt ihr Ideen?? Sind für jeden Anreiz dankbar!! ;-)

Ach so, die Maus wird übermorgen 6 und kommt bald in die Schule.

Vielen Dank schonmal!

LG Danie

Beitrag von schnullabagge 22.06.10 - 14:53 Uhr

Hallo!
Wenn der Papa einen Tag einfordert, dann könnte er ihn auch gestalten finde ich. Was sollst du denn den Vorturner machen? Und einen Tag der bis ins letzte Detail geplant ist, macht doch auch keinen Spaß. Freiräume und Zeit zusammen. Der Rest ergibt sich von selbst. Der Papa hat ja sicher auch Ideen und Vorstellungen.
LG Steffi

Beitrag von mrsviper1 22.06.10 - 14:55 Uhr

Hallo,

Also ich bin als einzige von uns drei 3 Geschwister (wobei ich die älterste bin) nicht bei meinen Eltern groß geworden. Und ich habe es sehr genossen wenn meine Eltern mit mir alleine in eine Schwimmbad, Freizeitpark oder ähnliches gegangen sind. Weil so nur mal ich;-) mit den Spaß haben konnte.

Ich denke schon das seine Tochter eine Freizeitpark,zoo oder ähnliches nur mit dem Papa gefallen würde.

Ansonsten fällt mir nur ein Stadtbummel mit anschließend Eis essen gehen ein.

Lg Tina

Beitrag von mondgurke 22.06.10 - 21:09 Uhr

Hallo.

Danke für deine Antwort.

Du hast wohl recht... sie wird sich einfach über alles freuen was sie mit ihrem Papa alleine machen kann.
Sie werden sicher einen tollen Tag haben.

Danke, Danie

Beitrag von mrsviper1 22.06.10 - 21:55 Uhr

Bitte schön.

Man muss manchmal dinge aus dem Blickwickel der Kinder sehen ;-)

Lg Tina

Beitrag von engelchen28 22.06.10 - 15:12 Uhr

hi danie!
für meine tochter ist alles (!) toll, was sie mit papa alleine macht (ohne mama, ohne schwester). das kann ein ausflug in den wildpark oder ins schwimmbad sein, das kann eine schifffahrt sein, eine zugfahrt...! oder aber ganz einfache dinge wie eine radtour, ein spiel spielen, zur eisdiele mit inlinern fahren, einen staudamm am bach bauen, das auto putzen, gartenarbeit verrichten, ein einkaufsbummel mit klamotten-gucken für papa und tochter - es ist völlig egal, was!
habt ihr einen kletterpark in eurer nähe? auf sowas würde meine tochter TOTAL stehen...hier in der nähe gibt's einen für kinder ab 6.
lg
julia

Beitrag von mondgurke 22.06.10 - 21:00 Uhr

Hallo.

Danke für deine Antwort.
Die Idee mit dem Kletterpark hatten wir auch schon. Würde ihr auch super gefallen. Allerdings sind die hier in der Nähe nur für größere Kinder gedacht, leider.
Ich denke wir werden einfach einen tollen Tag zusammenstricken ;)

Lieben Dank,
Danie

Beitrag von h-m 22.06.10 - 17:23 Uhr

Meine Tochter würde eine Fahrradtour mit Picknick super finden. Aber ich denke, dass Freizeitpark oder Erlebnisschwimmbad nur mit Papa auch tolle Erlebnisse wären - halt einmal mit Papa dort sein, ohne aus Rücksicht auf die kleinere Schwester auf die "wilde" Wasserbahn oder die schnelle Rutsche verzichten zu müssen.

Beitrag von mondgurke 22.06.10 - 21:14 Uhr

Danke für deine Antwort.

Eine Fahrradtour läßt sich vielleicht sogar einbauen, je nachdem auf welches Ziel am Ende die Wahl fällt ;)

LG Danie

Beitrag von line81 22.06.10 - 20:14 Uhr

Hallo,

es wurde ja schon fast alles gesagt, was man da so machen könnte, aber mir fielen noch drei Dinge ein, die vielleicht auch dem Papa viel Spaß bereiten...

Wie wär es mal mit angeln?
Oder eine Nacht zelten gehen?
Nachtwanderung durch einen Wald, nur die "Große" quasi und der Papa als "Beschützer"?

Wär alles drei nicht mein Fall, aber dafür hab ich ja auch meinen Mann :-p

LG Line

Beitrag von mondgurke 22.06.10 - 21:04 Uhr

Hi, danke für deine Antwort.

Das sind ja mal tolle Ideen :)

Werden wir mal mit im Auge behalten.

Vielen Dank, Danie