Zunahme ohne erkennlichen Grund

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von nine85 22.06.10 - 16:03 Uhr

Hallo zusammen.
Ich bin ziehmlich verzweifelt und keiner kann mir helfen.

Ich habe vor 4 1/2 Monate meinen Sohn gesund auf die Welt gebracht. In der SS hatte ich derbe wassereinlagerungen die nach der SS auch super schnell verschwand. Hatte 1 Monat nach der SS auch wieder meine alte Figur (bin schlank gebaut) Ich gehe ins Fitnesstudio, esse gesund und bewege mich ausreichend. Kurz danach fing das Malör an.
Mein Gewicht ging alle paar Tage nach oben. Nach der SS 55kg nun 3 Monate später 75kg. Mein Fitnesstrainer ist ratlos. Und mein Arzt hat sämtliche Sachen im Körper untersucht (Schilddrüse, Colesterin, Nieren usw.) aber nix auffälliges.

Ich kann nicht mehr.
Fühle mich so häßlich und dick. Es tut weh zusehen zu müssen wie ich aufgehe wie ein Hefekloß und Celolite kommt auch noch.
Alles was es zum entwässern gibt hilft mir nicht (habe aber wassereinlagerungen in den beinen, hüften und gesicht)

Hat jemand von euch auch sowas oder kennt sich damit aus?
Ich weiß nicht mehr weiter und leider leidet meine Psycho immer mehr darunter und meine lebensfreude

GGLG

Beitrag von luc224 22.06.10 - 20:57 Uhr

Oh man Du Arme..
Also ich hatte auch ganz schlimm Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft. Hab stolze 30 Kilo zugenommen #schwitz
nach der Geburt hatte ich mich dann so gefreut weil ich dachte dass Wasser geht direkt weg aber dem war nicht so. Es wurd nach der Geburt nochmal richtig schlimm, konnte kaum laufen so dick waren meine Füsse aber es dauerte nicht lang dann ging wirklich alles weg. Allerdings spielte sich das ganze so 4 Wochen nach der Geburt ab und danach ging das Wasser dann auch ganz weg. Inzwischen hab ich meine alte Figur wieder.
Mir wurde aber gesagt dass das normal sei dass es nach der Geburt nochmal schlimmer wird.
Aber dass es über 4 Monate dauert hab ich auch noch nicht gehört. Da kann ich Dir leider auch nicht helfen.#liebdrueck