Welche Feinstrumpfhosen könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von anro 22.06.10 - 17:26 Uhr

Hallo

ich brauch vl im Jahr zu 2-3 Anlässen, wenn ich mal Kleid oder Rock anhabe, ne Strumpfhose.

Nur ich war vorhin im Drogeriemarkt und bin echt überfragt....

Ich möchte eine transparente hautfarbende, eine wo man denkt , sie hat keine an.

LG

Beitrag von diebina 22.06.10 - 18:27 Uhr

wenn sie "unsichtbar" sein soll, dann kauf 15den, maximal 20den.

Wenn diese dünnen Strumpfhosen allerdings keinen Lycra-anteil haben, dann gehen sie zügig kaputt und werfen in den Kniekehlen schnell falten.

Ich schwöre auf Falke: etwas teurer, mit Lycra, in verschiedenen Hauttönen zu kaufen, sind super "haltbar".

LG
die bina, die auch nur 2x im Jahr eine hautfarbene Strumpfhose trägt ;-)