Versucht sie schon, sich zu drehen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dynastria 22.06.10 - 17:41 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hab die letzten Tage immer wieder beobachtet, dass sich unsere Kleine in der Wippe und auch auf der Spieldecke irgendwie verdreht! Heut morgen hat sie das sogar im Stubenwagen gemacht!

Sie kämpft solange, bis sie mit dem Oberkörper auf der linken Seite liegt und drückt das Köpfchen ganz weit nach hinten. Ebenfalls nach links.
Nur irgendwie schafft sie den Po und die Beine noch nicht hinterher.

Versucht sie etwa schon, sich zu drehen?

Das Schlimme ist, sie schafft das natürlich nicht und sobald sie das merkt, fängt sie an zu schreien und wird richtig böse!
Gestern abend hab ich ihr dann mal geholfen und die Hüfte leicht nach links gehoben. Dann war Ruhe und sie war zufrieden.


LG, Dynastria + Elea Helen (8,5 Wochen jung) #verliebt

Beitrag von yorks 22.06.10 - 20:05 Uhr

Wie süß, ja sie will sich wohl drehen.

Mein Kleiner hat solche Verrenkungen nie gemacht, er konnte sich von jetzt auf gleich drehen aber kenne das von den anderen Babys in den Kursen. Die haben auch so angefangen.

Lass sie ruhig mal kurz meckern, das motiviert sie sich selbst zu drehen. Wenn man immer nachhilft braucht man sich ja nicht bemühen. ;-)

LG yorks mit Louis (6 Monate #verliebt)