Bebivita 1

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von espace 22.06.10 - 20:03 Uhr

Wer füttert diese Milch und wie findet ihr sie?
Wie hat diese Milch bei Ökotest abgeschnitten, bzw. wer ist Testsieger?

Tausend Dank!!!

Beitrag von leya2008 22.06.10 - 20:25 Uhr

Ich füttere diese Nahrung schon eine ganze Weile und mein Kleiner und ich sind damit super zufrieden. Weiß nicht genau, wie sie bei Ökotest abgeschnitten hat, aber ich glaube, Bebivita gehört zu Hipp.

Beitrag von mutschki 22.06.10 - 21:18 Uhr

hi

ich füttere sie auch. nick bekommt sie super,vorher hatten wir alete und er bekam grünen stuhlgang und bauchweh,seit wir bebivita geben keine probleme mehr.
seit ein paar tagen hab ich allerdings das problem,das sie oft klumpt...dann verstopft der sauger und das ist ziemlich nervig. warum genau das auf einmal vorkommt,weiss ich nicht,füttere die nahrung schon seit guten 4-5 wochen und hatte nie probleme damit. allerdings ist mir heute aufgefallen,wenn ich nur eine kleine menge mache,zb 120 ml in den kleinen flaschen,klumpts nicht,mach ich mehr,also 160 ml,klumpts. nehm ich für die 160 ml eine grosse flasche,klumpts nicht,oder kaum. denke vielleicht liegts daran,das dann nicht genug platz in der flasche ist beim schütteln. anders kann ichs mir nicht erklären.

ach ja,guck mal hier
http://www.mamiweb.de/forum/3101661_oekotest-ergebnisse-saeuglingsmilch.html
und da
http://www.greenpeace.de/themen/gentechnik/nachrichten/artikel/achtung_gen_milch_bei_nestle_und_milupa-1/
unten bei kindermilchratgeber anklicken,da kannste die liste sehn.


lg carolin

Beitrag von spezifisch0805 22.06.10 - 22:14 Uhr

Hey,

nachdem ich meine Tochter mit 12 Wochen abgestillt habe, hat sie die Bebivita1'er Nahrung bekommen. Meine Freundin ist ebamme und hat mir diese Milch empfohlen.
Maya hat diese Milch bis zu ihrem 1. Geburtstag bekommen, nun will sie keine Flasche mehr und stattdessen gibt es morgens Wasser + Yoghurt. Aber zu deiner Frage, ich kann diese Milch nur empfehlen! Keine Probleme und ich hatte keinen Grund zum wechseln.
Das mit dem verklumpen hatte ich auch, aber immer nur dann, wenn beim zubereiten das Wasser nicht heiß genug war..(ich habe immer kaltes abgekochtes Wasser und heißes gemischt damit die Flasche schneller trinkfertig abgekühlt war) ... Ach ja und Bebivita gehört zu Hipp - Milasan zu Alete.

LG
Sandra

Beitrag von verdinia 22.06.10 - 22:51 Uhr

Hallo,

ich persönlich finde die Milch nicht gut. Bebivita ist eine Billigmarke von Hipp. Vergleich mal die Milchnahrungen miteinander. Da gibt es durchaus Unterschiede.
Mir ist zum Beispiel das LCP sehr wichtig. Deshalb würde Bebivita schonmal nicht kaufen.

Liebe Grüße