ET Ende November - noch wer hier?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrina1.9. 22.06.10 - 21:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben! #winke

Hab am 26.11. ET (18. ssw). Bin mit unserem ersten Kind schwanger.
Wollte mal hören, wie es euch so geht?
Ich habe zur Zeit überhaupt keine Beschwerden, mir gehts richtig gut. Meine Hauptheuschnupfenzeit ist jetzt auch fast vorbei.
Habe bisher ein 1 kg zugenommen, aber der Bauch hat innerhalb der letzten 10 Tage nen ganz guten "Schuss" gemacht. Unser Kleines hab ich leider noch nicht gespürt, kann es aber kaum erwarten.
Nächste Woche Montag habe ich meinen nächsten FA-Termin. Hoffe dann natürlich auf ein Outing. Am Anfang der Schwangerschaft hatte ich immer das Gefühl, dass es ein Junge wird, aber in den letzten 2 Wochen geht die Gefühlstendenz doch verstärkt zu einem Mädchen über.

So genug von mir. Wie siehts bei euch aus?
Freu mich auf viele Antworten!!!

LG Sabrina

Beitrag von piercinggirl 22.06.10 - 21:55 Uhr

Hi Sabrina,

Ich habe ET am 30.11.2010, also eine von den letzten :-)

Mir gehts soweit prima.
Habe noch nichts zugenommen, bin immer noch bei -4 kg vom Startgewicht.
Meine FÄ meinte aber das sich wahrscheinlich meine Schilddrüsen eingestellt haben durch die SS und ich noch mehr abnehme wahrscheinlich.

Heuschnupfen war auch sehr schlimm dieses Jahr... :-(
Nicht sehr lustig #rofl mit laufender Nase den ganzen Tag rumzulaufen...

Ich habe gestern Nacht das !!!Erste!!! Mal mein Kleines gespürt.
Tolle Turnstunden, scheiß egal ob Mami total Müde ist #rofl

Am Donnerstag ist der nä. Termin mit VU und US!
Wir hoffen sooooo auf ein Outing, damit ich endlich shoppen gehen kann :-D *lol*

Ich hatte auch am Anfang eher das Gefühl ein Junge zu bekommen, und seit einigen Tagen eher den Gedanken das es doch ein Mädel wird! :-)

Das erste "richtige" Bauchbild hab ich auch schon mal auf meiner VK!
Kannst ja mal schauen! :-)



So ganz liebe Grüße und schönen Abend noch!

Karin + Krümelchen 18.SSW

Beitrag von botzel 22.06.10 - 21:56 Uhr

hallo sabrina,

na dann sag ich herzlichen glückwunsch! ich bin mit meinem zweiten schwanger und termin ist der 27.11.

mir geht es im moment auch ganz gut. außer mal hier und mal da ziehen von den mutterbändern.

meine starke heuschnupfenzeit hab ich auch vorbei, leider bin ich noch mit hausstaub geplagt und habe somit eigentlich immer probleme mit meiner nase.

das kleine habe ich schon vor einer woche gespürt. allerdings weiß ich auch wie sich das anfühlt.

meine nächste große untersuchung habe ich erst am 12.07. wieder.

lg
ute

Beitrag von singasong 22.06.10 - 21:58 Uhr

Hi Sabrina,

ich habe auch Ende November, am 28.11., meinen ET.

Bisher habe ich unseren Krümel auch noch nicht gespürt, fühel mich die meiste Zeit schon sehr "unschwanger" da ich eigentlich seit der 13. ssw gar keine Beschwerden mehr habe. Vorher war ich ständig müde und total schlapp, mittlerweile habe ich Energie ohne Ende ;-).

Ich habe nächste Woche Dienstag meinen nächsten FA-Termin - vielleicht bekommen wir ja ein Outing - mal schauen :-). Mir ging es übrigens sehr ähnlich wie Dir - habe die ganze Zeit auf einen Jungen getippt und schwenke nun doch allmählich um. :D

Liebe Grüße,
singasong

Beitrag von schweissperle 22.06.10 - 22:04 Uhr

hi,

habe auch am 26.11 ET und es ist auch meiner erste ss.
ich hatte die ganze ss bisher eigentlich keine beschwerden.
mein heuschnupfen geht leider noch 2 monate.
ich habe 3 kilo zugenommen kann meinen bauch nicht mehr verstecken.:-p
seit ca ner woche spür ich das kleine.
liegt bestimmt daran, das ich ne hinterwandplazenta habe.
ich dachte das ich letten donnerstag ein outing bekäme, aber nix, die nabelschnur lag im weg.muss jetzt bis zur feindiagnostik warten.
drücke dir die daumen, das du es erfährst und auch bald spürst.

lg sabrina (wir haben auch den gleichen namen#rofl)

Beitrag von annika-24 22.06.10 - 22:24 Uhr

hi...

ich habe ET am 29.11 und bekomme zwillinge. haben schon ein outing und bekommen ein pärchen. seit gestern sind wir in der 18.ssw. mir gehts super,bin zwar viel müde aber sonst ist alles bestens. die kids wachsen gut,der bauch ist schon kugelrund und manchmal zieht es ordentlich im UL wenn wieder ein wachstumsschub ansteht.

so langsam fängt das shoppen an,bekomme aber auch einiges aus dem bekanntenkreis. so kleine sachen sind ja wirklich sooooo süß #verliebt

naja,ansonsten spüre ich meinen sohn mittlerweile recht gut,aber meine tochter noch nicht da sie eine vorderwandplazenta hat und da noch nicht so durch kommt.

tja,das gibts so zu uns!!!!


glg,annika+twins