Rücktausch von Sorten ohne Gebühren!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von poccino 23.06.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

ich habe heute einen Tipp für Euch. Mir ist nämlich aufgefallen, dass man für Sorten i.d.R. doppelt Gebühren bezahlt, und zwar wenn ich den Euro vor Reiseantritt in die andere Währung tausche, und dann noch einmal, wen ich die restliche Fremdwährung wieder zurücktausche.

Bei der Reisebank ist das nicht so - die tauschen die Sorten gebührenfrei zurück!

Spart immerhin ein bischen Geld, was man dann schon mehr im Urlaub ausgeben kann :-)

Viele Grüße

Beitrag von foehny 23.06.10 - 09:19 Uhr

Guten Morgen,

wir haben direkt mit der Kreditkarte bezahlt oder direkt im Urlaubsland Geld in der jeweilige Landeswährung abgehoben. Zurücktauschen mussten wir nix, wir haben alles aufgebracht :-)

Ansonsten ist Euro die einzige Fremdwährung, die hier rumliegt, aber beim jetzigen Kurs wäre ich schon doof, die zurück in Franken zu tauschen (zumal ich eh ständig in Österreich oder Deutschland bin)

Aber für viele mag der Tipp vielleicht hilfreich sein :-)

liebe Grüsse

Monika

Beitrag von manavgat 23.06.10 - 09:42 Uhr

wo ist die Reisebank?

Kann ich da auch kostenlos Euro in Fremdwährung tauschen, oder ist nur der Rücktausch kostenfrei?

Gruß

manavgat

Beitrag von poccino 23.06.10 - 10:52 Uhr

Hallo,

die Reisebank ist an vielen Flughäfen und Bahnhöfen vertreten.

Einzelheiten und Infos findest Du hier:
http://www.reisebank.de/leistungen/reisegeld/

Viele Grüße

Beitrag von foehny 23.06.10 - 18:06 Uhr

mir ist grad noch was eingefallen, kann es sein, dass dann der Umtauschkurs schlechter ist?

weil, dass die so ganz was dran zu verdienen, das Geld tauschen, kann ich mir schlecht vorstellen.

Beitrag von schneeglitzern 23.06.10 - 19:28 Uhr

Das tun viele andere Banken auch, wenn man dort Kunde ist.

Gruß
Schneeglitzern