1. ÜZ und Unterleibsziehen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 123mitdabei 23.06.10 - 10:05 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin sonst stille Leserin, habe aber mal eine Frage.
Ich habe schon eine 5 jährige Tochter, aber irgendwie ist die Schwangerschaft schon sooo lange her ;-)

Ich habe die Pille abgesetzt und bin nun im 1. ÜZ.
Heute ist ZT 10 und ich habe seit gestern Abend ein Ziehen im Unterleib, als käme meine Periode. Ist aber nichts in Sicht.
Ich führe zwar ein Zyklusblatt, messe aber keine Tempi, weil ich mich noch nicht so verrückt machen will.

Was kann das sein? Kann das schon ein Eisprung sein?
Hatte sonst natürlich durch die Pille einen 28 Tage Zyklus.

Lg
123mitdabei

Beitrag von rikarda 23.06.10 - 10:21 Uhr

Hi,

das kann gut sein, beobachtest Du den den MUmU und ZS???

Würde alle 2-3 Tage herzeln, dann passt das schon!!!

Viel Erfolg!!!

LG Rikarda

Beitrag von 123mitdabei 23.06.10 - 10:39 Uhr

ZS hatte ich gestern so gut wie garkeinen.. heute etwas mehr.

na dann werden wir mal ein paar Bienchen setzen :-)

Danke Dir.

Beitrag von rikarda 23.06.10 - 10:44 Uhr

Drück die Daumen!!!