Babyschale Colby von 4Baby - hat die jemand - Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anschi78 23.06.10 - 10:44 Uhr

Hallo,

habe die sehr günstige Babyschale bei Ebay gesehen:

http://cgi.ebay.de/Babyschale-Autositz-Colby-4Baby-Farbauswahl-neu-/290446322024?cmd=ViewItem&pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item439ff32968

Neben dem günstigen Preis finde ich vorallem das Gewicht von nur 2 kg interessant, da ich immer damit in den 3. Stock muß.
Nur kommt mir das gleich wieder sehr leicht vor und ich frage mich, ob die Babyschale auch was taugt oder ob alles so lawede ist, dass es gleich auseinander fällt?

Was meint ihr, hat jemand Erfahrung mit diesem Model oder dieser Firma?

LG Anschi

Beitrag von babyerdnuss 23.06.10 - 10:48 Uhr

hallo ...
erfahrung hab ich damit nicht aber
rein optisch find ich die schon sehr fragwürdig.. der bezug sieht aus wie von einem taucheranzug und ich kann mir gut vorstellen das die palstik und das gehäuse nicht besonders stabil sind...
aber ein Prüfnorm: ECE-R 44/04 hat die schale also ... mhhmmm... dann lieber ne gute gebraucht kaufen, unfallfrei versteht sich ;)

LG

Beitrag von casssiopaia 23.06.10 - 10:51 Uhr

Für mich käme diese Babyschale nie im Leben infrage. Ganz ehrlich, eine Babyschale für 27 Euro kann nicht gut sein. Der ADAC hat sie auch noch nicht getestet:

http://www1.adac.de/Tests/Kindersicherung/Kindersitze/ergebnistabelle_suchmaske.asp?ComponentID=276015&SourcePageID=291796

Und ich würde nur eine Babyschale kaufen, die beim ADAC-Test mit mindestens + (also Note 2) abgeschnitten hat. Auch hier gibt es schon relativ günstige Modelle, da weiß ich dann aber wenigstens, dass die Babyschale gut getestet ist.

Man kann an vielem sparen, aber bitte nicht an der Sicherheit des Kindes.

VG
Claudia #sonne

Beitrag von carana 23.06.10 - 10:56 Uhr

Hi,
mich würden schon die unterschiedlichen Maße unter der Abbildung und in der Artikelbeschreibung stören.
Naja, ansonsten, wenn man keine Crashtests findet, würd ich die Finger davon lassen.
Lg, carana

Beitrag von thalia.81 23.06.10 - 11:03 Uhr

Ich würde nie nie nie eine Babyschale kaufen, die nicht getestet wurden, und an der Sicherheit meines Kindes sparen!

Wenn ich nicht das Geld für eine gute Babyschale hätte, würde ich es an anderer Stelle einsparen, aber niemals an dieser Stelle.

Beitrag von debbie-fee1901 23.06.10 - 11:36 Uhr

Hi, eine solche schale würde ich niemals kaufen.

wie alle meine vorgängerin schon sagten: Kein ADAC Test, kein Crashtest, und am falschen ende gespart, wenn du sie kaufen würdest!

Wir haben uns bei my.Toys eine Cybex Aton Babyschale gekauft, die hat super abgescnitten, wiegt 3 Kg und wir haben dort 70 Euro bezahlt, statt 140 euro im Laden oder 99 euro bei my.Toys

LG Debbie