ctg auffällig..bitte auch hebigabi!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiwiii 23.06.10 - 13:00 Uhr

Hallo, mache mir sorgen..heute beim ctg waren die herztätigkeiten erhöht..hatte fast immer zwischen 160 und 190...! und heute hatte ich beim zucker zwei + stehen. habe zum frühstück kellogs gezuckert gegessen...und hatte bissl kreislaufprobleme...habe dann aber eher immer nen erhöhten puls und blutdruck statt zu niedrigen...mache mir jetzt echt sorgen, vor allem weil ich erst morgen wieder hin darf... ach ja..ctg war sonst immer ok.
lg kiwiii

Beitrag von linagilmore80 23.06.10 - 13:09 Uhr

Es kann sein, dass der Zucker sein Herz zum rasen gebracht hat - schau mal, ob es morgen besser ist wenn Du den Zucker weg lässt.

LG,
Lina

Beitrag von ida1979 23.06.10 - 13:12 Uhr

Hi,

hat dein Bauchzwerg vielleicht Turnstunde gemacht während des CTG? Das hatte ich bei meiner Tochter nämlich auch. Da war sie voll aktiv und die Herztöne immer zwischen 160 und 180. Aber ist ja klar unsere Herztöne gehen bei Sport auch hoch. Von daher wars in Ordnung. Wenns wirklich dramatisch gewesen wäre, dann hätte dein FA dich wahrscheinlich ins KKH geschickt. So wird halt morgen nochmal kontrolliert. Du wirst sehen es ist bestimmt alles in Ordnung.

LG Julia

Beitrag von yorks 23.06.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

also immer wenn ich Kellogs zum Frühstück hatte, gab es bei mir auch ein + im Mutterpass. Hab dann einfach weniger Süßkram gegessen.

Baby hatte bestimmt Turnstunde.

Mache dich nicht verrückt.

Beitrag von suzi_wong 23.06.10 - 13:35 Uhr

Wenn mein Kleiner beim CTG ist, haben wir GRUNDSÄTZLICH Turnstunde...da haben wir mal 150....180 ...200 #zitter....aber meine FÄ meinte, wenn ich die Treppen hoch steige, dann erhöt sich mein Herzschlag ja auch...also wenn sich das Baby bewegt, und dabei das Herz nicht schneller schlagen würde....DANN wäre etwas nicht ok!

Nur wenn das Herz das Baby beim messen gut ausschlägt ist alles ok....!!!!

Mach dir keine SOrgen...ist bestimmt alles ok....

Und wenn meinem Baby Zukcer etwas ausmachen würde.......dann müsste der 30 Stunden am Tag Lambada tanzen *lach*

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt und #ei Babyboy inside 40.SSW #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume ET-3

Beitrag von 72010 23.06.10 - 14:05 Uhr

Das mit dem Zucker durch Kellogs kenne ich. Esse die Dinger nicht mehr bevor ich zum Gyn. muss. Hatte das danach jedesmal. Bei meinem letzten CTG im Krankenhaus war die Herztätigkeit genauso schnell, aber ist wohl normal, sonst hätten die was gesagt.

Lg Carmen 37.ssw