Fragen zur U6 !!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von manu2101 23.06.10 - 13:13 Uhr

Huhu ihr Lieben!!!!!

Unser Elias wird nächsten Mittwoch schon 1 Jahr alt....auch wenn wir es noch gar nicht glauben können, denn die Zeit verging soooo schnell !!

Letze Woche Donnerstag stand die U6 an.
Bei Elias ist alles soweit supi. Er macht zwar noch keine Schritte, aber er zieht sich jetzt an unsere Kissen hoch und hält sich fest.
Er macht soweit alles ,was man bei der U6 voraussetzt.
Nur war der Onkel Dr. bei seinem Gewicht nicht begeistert.

Elias Daten:
7710g
70cm groß
45cm Kopf

Elias isst schon lange von Tisch mit und isst
(1xam Tag bekommt er Kindermilch von Milupa und das meist nach dem Frühstück) auch ziemlich bzw viel. Haben auch schon viele gesagt das er ganz schön viel ist, dafür das er eigentlich so klein und zierlich ist ;). Der Onkel Dr. machte Ultraschall um zu schauen, ob ein Organ nicht richtig arbeitet und Elias deshalb nicht so gut zunimmt. Aber das war ausgeschlossen....zum Glück!!! Er fragt nach ob ich oder mein Mann recht zierlich in dem Alter waren. Es bestätigte sich dann, dass mein Mann und ich auch nie schwere Kinder waren.

Trotz alle dem beunruhigt mich es.
Ich hoffe halt das es echt einfach nur vererbt ist....denn ich bin mit 1,60m klein und mein Mann mit 1,72. auch.

Bin neugierig auf eure Daten;)!!!

Beitrag von judith81 23.06.10 - 13:17 Uhr

Mit Jonathan gehen wir erst Ende Juli zur U6 *19.08.09. Er wiegt jetzt schon 11500 g, ist 88 cm groß und hat einen KU von 49 cm.
Er war von anfang an kein kleiner!!!
Ich bin 1,78 m, mein Mann 1,79 und mein Mann war auch so ein Brummerbaby.
LG

Beitrag von sally87 23.06.10 - 13:18 Uhr

Hallo,
wir hatten unsere U6 mit 11 Monaten:
82cm
10306g
49cm Ku

Ich muss dazu sagen,dass er trotz sehr gutem Essens enorm in der Gewichtskurve abgefallen ist.Er wog mit genau 6 Monaten bei der U5 9530g.

Lg
sally87

Beitrag von spengel84 23.06.10 - 13:24 Uhr

Hallo!

Til war bei der U6 8900g schwer und 74cm kurz#hicks

Es können halt nicht alle so riesig sein!!

Mach dir keine Sorgen!

LG Nadine

Beitrag von manu2101 23.06.10 - 13:25 Uhr


naja wenn ich jetzt so eure Antworten lese....bekomm ich noch mehr Bauchschmerzen :(

Beitrag von diana1101 23.06.10 - 13:34 Uhr

Hallo,

Johanna war bei der U6 (3 Wochen vor ihrem 1. Geb.)

73cm groß
10660g schwer und hatte einen
KU von 46,5cm

Sie war schon immer ein propper Mädchen. Da sie das krabbeln erst 5 Tage nach ihrem 1. Geb. für sich entdekt hat.

LG Diana & Johanna * 22 Mai 2009

Beitrag von p.u.s.h. 23.06.10 - 13:46 Uhr

Hallo!

Meine Große war bei der U6:

8030g
74cm
45,5cm

Unser Arzt war immer vollkommen zufrieden und sie lag immer
ziemlich in der Mitte der Werte-Tabellen, die hinten im U-Heft
sind. Und deine Werte sind doch auch nicht viel weniger als meine.
Brauchst dir also keine Sorgen machen!;-)
Meine wiegt jetzt übrigens immer noch nicht viel mehr (8,5-9Kg/20 Monate).

Liebe Grüße
p.u.s.h.

Beitrag von amadeus08 23.06.10 - 13:50 Uhr

aber wenn ich mir das im U-Heft anschaue, dann ist er mit 70cm in der untersten Kurve und mit dem Gewicht auch. Passend zu den 70cm wären dann so zwischen 7 und 8 Kilo und die habt Ihr doch......insofern und zumal wenn er normal isst, dann würde ich mir nicht soviele Gedanken machen, zumal der Doc ja auch einen Ultraschall gemacht und anderes ausgeschlossen hat.
lg und alles Gute

Beitrag von flipsa 23.06.10 - 14:32 Uhr

Dann will ich auch noch kurz die Daten unserer maus durchgeben.

Sie hatte bei der U6 (2 Wochen vor ihrem 1. Geburtstag) eine Körpergröße von 78cm und ein Fliegengewicht von 8200g.

Sie ist sehr groß und sehr schlank....kommt da voll nach meinem Mann :)
Allerdings hat die Ärztin nichts gesagt und wir machen uns auch keinen Kopf.
Sie ist fit und mächtig agil.

LG, Flipsa


PS. Da dein Sohn eher klein ist, passt doch auch das Gewicht!

Beitrag von dentatus77 23.06.10 - 16:01 Uhr

Hallo!
Na, wenn ihr beide so zierlich seit, ist es doch kein Wunder, dass Elias so zierlich ist. Und wegen des Gewichtes: Manche Kinder setzen halt nicht an. Meine Kinderärztin hat noch nie was gesagt, und Stina ist wirklich an der Grenze zum Untergewicht, wenn man nach der BMI-Tabelle geht.
Bei der U6 (mit 10mon) hatten wir 7960gr, 75,5cm und nen Kopfumfang von 44,1cm.
Liebe Grüße!

Beitrag von katharina-kluge 23.06.10 - 16:45 Uhr

Unsere Maus ist klein und rund:-p

Bei der U6 hatte sie 73,5 cm und 10360g.

LG Katharina