zweite schwangerschaft, harter Unterbauch schon früher?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshinegirl23 23.06.10 - 13:22 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

ich bin jetzt in der 13 Ssw und habe ab und an ganz kurz einen harten Unterbauch (ohne Schmerzen) und dann ist es wieder vorbei.
Meistens wenn ich längere Zeit gesessen bin.

Magnesium nehme ich auch schon seit der fünften ssw 3 mal 1 Dragee.

Hab schon beim Fa angerufen und soll Freitag vorbei kommen. Sie meinte es wäre nix schlimmes.

Kann es sein das man das beim zweiten Baby schon früher merken kann?
Oder ist Zwerg Nase schon so aktiv?:-)

LG Jess

Beitrag von muffin357 23.06.10 - 13:27 Uhr

ich schätze mal, dein zweijähriger wirbelwind wird dich einfach körperlich mehr fordern, als in der ersten SS zu dieser zeit (vielleicht hattest du wie ich ja einen bürojob?) --- meist sind das belastungserscheinungen, die echt nicht wild sind und mit MG bist du da auf dem richtigen weg ....

lg
tanja

Beitrag von sunshinegirl23 23.06.10 - 13:35 Uhr

Huhu,

ja mein Wirbelwind hält mich echt auf Trab momentan:-)
Ich versuche mich dann auch immer aus zu ruhen, aber immer geht das halt nicht, vorallem wenn mein Männe arbeitstechnisch wieder im Ausland unterwegs ist.

Bürojob habe ich nicht, aber hatte eine Zeitlang schreibarbeit gemacht in der Arbeit, doch nun Bv bekommen (Altenpflege)


LG und danke für deine Antwort Jess