Steh auf dem Schlauch... was ist ein Eierloch?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von camosima 23.06.10 - 14:16 Uhr

Hallo,

habe gerade ein ein paar Threads über Schimpfwörter gelesen. Und bin dabei auch auf "Fang mich doch Eierloch" gestossen.

Mein Sohn (3 J.) sagt das seid geraumer Zeit hat es im Kiga aufgeschnappt, aber ich hab mir eigentlich nie was dabei gedacht.

Was soll dieser Spruch denn nun eigentlich aussagen #kratz#kratz

Klärt mich bitte mal auf...

LG

Moni

Beitrag von bezzi 23.06.10 - 14:25 Uhr

Nix. Garnix. Ist den Kindern auch egal. Reimt sich nur, das ist die Hauptsache.

Es gibt die These, dass es ein harmloser Ersatz für "A...loch" sein soll, aber das finde ich etwas sehr weit hergeholt.

Beitrag von cludevb 23.06.10 - 14:25 Uhr

Gar nichts, reimt sich nur ;-)

Beitrag von risala 23.06.10 - 14:28 Uhr

Hi,

auch keine Ahnung - aber wir haben das als Kinder schon gerufen und uns nie was dabei gedacht!

Gruß
Kim

Beitrag von messina77 23.06.10 - 14:37 Uhr

Hallo,

dass war bei uns auch mal eine Zeit lang der Brüller.
Celine rief immer:
Fang mich doch du Eierloch!

LG
Sandra

Beitrag von radischen 23.06.10 - 14:54 Uhr

Genau das sagte Olli auch eine Zeitlang ich habe auch erst immer gedacht was heißt das denn bis ich drauf kam das es sich reimt.

Beitrag von nina-nelli 23.06.10 - 14:40 Uhr

Hallo
also für mich ist das kein Schimpfwort, vorallem nicht in Verbindung mit "Fang mich doch du ...."

Seit Nina im KiGa ist kommen ständigen solche Reimwörter oder Sätze. Hier noch einer: Spaghetti Bolognese mit extra Stinkekäse oder zur Lotte rufen sie immer Lotti Karotti oder zur Nina: Nina-Karina!

Lieben Gruß
Melle

Beitrag von aenni 23.06.10 - 14:57 Uhr

Lach ich weiß auch nicht was es heisst, aber eins weiß ich

in unserem KIGA wird das auch gerufen, ist also KIGA Slang!

Nee ich finde das gar nicht schlimm, er hat schon schlimmeres mitgebracht aus dem KIGA!
LG Annika

Beitrag von danick 23.06.10 - 15:25 Uhr

Das is doch harmlos, wir riefen früher immer:fang mich doch, du altes Loch. Auch ohne über den Inhalt nachzudenken, sondern einfach nur weil es sich reimt.

Beitrag von sanne2209 23.06.10 - 17:11 Uhr

schneller, Propeller, die Oma liegt im Keller

Susanne Kaffekanne sitzt in der Badewanne...

meine singen solche sachen ständig



Beitrag von zickl2000 23.06.10 - 19:15 Uhr

war wahrscheinlich mein Sohn...es heißt nix. Wir haben das als Kinder auch schon gesagt..und genausowenig gewu0t was es ist. Einfach ein Kinderreim...
lg

Beitrag von daviecooper 23.06.10 - 19:46 Uhr

Hallo!

Bei uns im KiGa ein Evergreen, genauso wie:

ABGEHOLT, SELBER SCHULD!!!

Hauptsache, es reimt sich.

LG

daviecooper + Charlotte (*7.7.2006)

Beitrag von lyl_nixi_lyl 23.06.10 - 21:04 Uhr

lach das bei uns auch der renner ;)

da heißt es immer kathyyyyyyyyyyyyy abgeholt selber schuld löl und das von allen kindern an den ich vorbei geh lach

Beitrag von nuckelspucker 23.06.10 - 20:42 Uhr

hey,

bei uns ist es das "käseloch" :-p

ich mach mir keine gedanken mehr über "KIGA-wörter", da steig ich eh nicht mehr dahinter.

lg claudia

Beitrag von anika.kruemel 23.06.10 - 22:52 Uhr

:-[ Kenn ich auch!! Da es für mich ein "Ersatz" für A...loch ist, möchte ich es zuhause nicht hören, im Kiga können sie machen, was sie wollen!

Bei uns gibt's noch "Jonas-Poponas" oder "Lukas-Popukas" etc. pp.

Wie schon jemand schrieb: Kindergartenslang!!

LG Anika

Beitrag von sunflower2008 24.06.10 - 07:18 Uhr

hi,

wir haben früher immer gerufen "fang mich doch du altes Loch"
hat sich genau so schön gereimt und war genau so Sinnloses Zeug ;-) :-p

ich bin mal gespannt was meine Kleine nächstes Jahr aus dem KiGa mitbringt #schwitz


lg
Sunny