Follikel zu klein - Gebärmutterschleimhaut zu dünn - bin traurig!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen-sam 23.06.10 - 16:14 Uhr

Hallo zusammen,

wie schon oben steht, habe ich das Problem, dass ich zu kleine Follikel habe und die Gebärmutterschleimhaut trotz Estradot zu dünn ist.

Hat jemand so etwas ähnliches gehabt und mir mal berichten, womit man diese Probleme in den Griff bekommt.

Sind schon im 10 ÜZ und langsam verlässt mich einfach der Mut.

Würde mich sehr über Antworten freuen.

Viele sonnige Grüße

#sonne#sonne#sonne#sonne#sonne#sonne#sonne

*sam

Beitrag von johannab. 23.06.10 - 16:18 Uhr

Wirst Du denn schon behandelt beim Arzt mit irgendetwas?

Beitrag von sternchen-sam 23.06.10 - 17:17 Uhr

Ja, werde ich. Bekomme Mönchspfeffer, Utrogest ab 3 Tag nach ES und Estradot 50 ab ZT 10.

Beitrag von lanni2010 23.06.10 - 16:50 Uhr

Hi Du,

leider kann ich Dir auch nicht viel dazu sagen.
Aber ich leide mit dir, da mein FA bei mir heute auch zu kleine Folikel festgestellt hat. Wir sind auch bereits im 18. ÜZ und jetzt sowas.

Ich muss Übermorgen wieder zum FA und dann erfahre ich mehr.
Aber so wie ich das hier im Forum gelesen habe, wird hierbei Clomifen eingesetzt, um den ganzen auf die Beine zu helfen bzw. zu unterstützen.

Mehr kann ich Dir leider auch nicht berichten, aber ich weiß wie Du Dich gerade fühlst.

Fühle Dich #liebdrueck
... wir kommen auch schon noch zu einer #baby-Kugel

Beitrag von sternchen-sam 23.06.10 - 17:20 Uhr

Hallo,

Clomifen verringert die Schleimhaut - hilft aber dem Follikel beim Wachsen. Weiß auch nicht. Allerdings wäre für dich Clomi richtig, wenn ansonsten alles o.k. ist.

Beitrag von lilia81 23.06.10 - 19:37 Uhr

Hallo,
bei mir wurde diese Woche auch sowas Ähnliches festgestellt. Mein FA macht jetzt erst mal einen Hormoncheck, woran das liegt. Ich kriege auch meine Mens nicht mehr richtig.