muss ich mir sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiewa2003 23.06.10 - 17:06 Uhr

Hallo...
hatte eben als ich auf toilette war, son bräunliches schleimiges zeug auf toiletten papier, nur ganz wenig aber war kein blut dabei...
hat das auch schon wer gehabt?

LG Steffi & #ei 6 SSW

Beitrag von gutgehts 23.06.10 - 17:09 Uhr

Also das hatte ich am Anfang auch längere Zeit. Müsste eigentlich SB sein mit aaaaaltem Blut....

Beitrag von shiewa2003 23.06.10 - 17:16 Uhr

also brauch ich mir da erstma keine sorgen machen?
natürlich, wenns schlimmer wird oder hell rotes blut bei is dann ruf ich bei meiner FÄ an...

Danke für deine antwort :-)

Beitrag von gutgehts 23.06.10 - 17:19 Uhr

Also ich hatte das lange und meine FÄ meinte damals, solange es nicht richtig blutet oder ich Schmerzen habe, bräuchte ich nicht noch mal kommen... Sollte mich schonen, habe Magnesium genommen und gewartet bis es irgendwann wieder weg war..
Aber zur Vorsorge kannst du ja morgen früh mal bei deinem FA anrufen und nachfragen!

Beitrag von shiewa2003 23.06.10 - 17:50 Uhr

magnesium nehme ich ja schon seid montag...

Beitrag von ladypink01 23.06.10 - 17:15 Uhr

hatte das auch, ich glaub 3 wochen lang!
hab von meinem gyn duphaston und utrogestan bekommen und hab momentan nichts mehr!
mein gyn hat mir gesagt, solangs nur braun bleibt und nicht so stark wie eine regel ist, ist es nicht schlimm!
lg nina
(9+4) #verliebt

Beitrag von shiewa2003 23.06.10 - 17:17 Uhr

danke für deine antwort :-)

Beitrag von floy79 23.06.10 - 17:18 Uhr

Hatte das auch in der 7.SSW...
Mit dem Kleinen war aber ales ok und es war noch altes Blut was abgegangen ist.
Mach Dich nicht verrückt, das haben sehr viele Frauen.

Gruß

Floy

Beitrag von connie36 23.06.10 - 17:47 Uhr

hatte ich auch, bin gleich zum gyn, der fand nix, us stab war auch ohne blut, war wahrscheinlich nur vom utrogest.
lg conny 6. ssw