Das erste Mal auf geburtstag eingeladen (3 Jahre)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von paankape 23.06.10 - 17:43 Uhr

Hallo Foris.

Ja, ja nun ist es so weit. Mein Mädchen wird groß :-( Es war klar, dass früher oder später mit dem Kindergarten auch eine Einladung folgt....
TADA, ein süßer Umschlag an ihrem Haken:
Sie ist Samstag das erste Mal auf Kindergeburtstag eingeladen und ich kann mr beim besten Willen nicht vorstellen Sie dort einfach "abzuliefern" und Abends abzuholen. Ich kenne die Leute garnicht. Klar, man hat sich ein paar Mal im Kiga gesehen, aber sonst weiß ich garnichts und selbst wenn, es sind doch einfach Fremde.

Wie habt ihr das gemacht? der Junge wird 4, sie ist 3 1/2 und soweit ich egsehen habe sind ca 5 Kinder eingeladen.

Ich kann es ihr ja schlecht verbieten und freu mich für sie, sie freut sich auch riesig. Aber bei dem Sedanken an Samstag könnte ich glatt heulen.

Wie habt ihr das bei Kindergeburtstagen in dem Alter gemacht?

LG paankape, die garnicht glauben kann wie groß ihre Kleine schon ist :-(

Beitrag von danymaus70 23.06.10 - 17:51 Uhr

Hi,

Kind abgegeben, wieder gegangen, Kind abgeholt. Was gibt es da zu heulen, wenn ein Kind auf einen Geb. geht???#kratz

Beitrag von paankape 23.06.10 - 17:53 Uhr

Weil es wildfremde sind?#kratz

Beitrag von danymaus70 23.06.10 - 17:55 Uhr

Dein Kind, wird die anderen Kinder wohl kennen sonst wäre sie ja kaum eingelagen oder?

Beitrag von paankape 23.06.10 - 17:59 Uhr

Die anderen Kinder ja.

Aber ICH kenne die Eltern nicht.

Dann könnte ich sie ja jedem X Beliebigem Fremden mitgeben.

ich bin da halt etwas gluckig#cool

Beitrag von danymaus70 23.06.10 - 18:02 Uhr

das ist nicht gluckig, sonst total lächerlich!!

Dann versau, deinem kind den tag, weil du sie nicht zu x beliebigen fremden schickst............sorry aber was du schreibst ist nicht normal.

also würdest du dein kind zu kinderschändern bringen.......

wenn du so bleibst, dann hat dein kind wenig spaß

Beitrag von paankape 23.06.10 - 18:03 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von paankape 23.06.10 - 19:03 Uhr

Nenn du es lächerlich, ich könnte es genausogut herzlos und fahrlässig nennen, sein Kind wildfremden einfach so mitzugeben.

:-p

Beitrag von 3erclan 23.06.10 - 20:16 Uhr

sry ich würde mein Kind auch nicht hingeben.

wEnn ich die Eltern nicht kenne und ich kein Vertrauen habe würde ich dabei bleiben bzw. mich vorher bemüht um ein Kennenlerntreffen.

lg

Beitrag von mabo02 24.06.10 - 17:34 Uhr

Dazu hast du also genug Freizeit ja? :-p

Beitrag von 17876 23.06.10 - 22:59 Uhr

#pro#pro

Beitrag von nityanandi 23.06.10 - 18:04 Uhr

sehr hilfreicher beitrag....

Beitrag von juniorette 23.06.10 - 17:55 Uhr

Hallo,

wo ist dein Problem? #kratz

LG,
J.

Beitrag von paankape 23.06.10 - 18:00 Uhr

Das ich die Eltern nicht kenne und ja keine Ahnung habe wie diese so "drauf" sind :-)

Beitrag von danymaus70 23.06.10 - 18:03 Uhr

das sind sicher mit haftbefehl gesucht verbrecher...........sie weden kiffen und saufen und mit den kindern schlimme filme gucken.

Beitrag von mabo02 23.06.10 - 18:15 Uhr

Vielleicht hatte sie ja vor kurzem hier den Beitrag gelesen wo sich eine Mama darüber aufgeregt hat, dass das Kind zum Geburtstag eingeladen war und die da den Film Cars geguckt haben.

Wie schrecklich.

Beitrag von danymaus70 23.06.10 - 18:40 Uhr

Ja, Cars ist echt ein total brutaler Film. Eigentlich FSK 18........... da guck ich doch lieber mit den Kindern Nightmare mit Freddy, der ist schon ab 16 ;-)

Cars, tz tz tz, was sich einige Eltern so erlauben.........

Beitrag von sandra7.12.75 23.06.10 - 19:43 Uhr

Komm,die hatten doch auch noch Cola .#zitter#zitter



























#rofl#rofl#rofl

Beitrag von danymaus70 24.06.10 - 09:11 Uhr

#rofl#rofl

Beitrag von mabo02 24.06.10 - 17:32 Uhr

Und mein armer Sohn hat auch noch T-Shirt, Hose, Cappy und Crocs mit dem bösen Rennauto drauf. :-p

Er ist totaler Fan davon.

Beitrag von paankape 23.06.10 - 18:59 Uhr

Du, könnte ja sogar sein.- Aber nein, im Ernst - darum geht es nicht. Eher um Kleinigkeiten.

Weiß ich wie sie es mit der Aufsichtspflicht handhaben?

Evtl lassen sie ja ihr Kind an der Hauptrasse unbeobachtet spielen, meinetwegen, für mein Kind würde ich das aber defnitiv nicht wollen.

Nur mal als Beispiel.

Beitrag von metalmom 23.06.10 - 18:04 Uhr

Was soll denn mit ihnen sein?
Höchstwahrscheinlich: nette Leute, die eine tolle Party organisieren, Deinem Kind viel Spass verschaffen und Dir übrigens ein paar kinderfreie Stunden.
Eher unwahrscheinlich: Satanisten auf der Suche nach unschuldigem Blut, Junkies, Alkoholiker, Gangbanger und Scientologyjünger auf Mitgliederfang.

Beitrag von juniorette 23.06.10 - 21:35 Uhr

Ich "kenne" die Kindergartenerzieher meines Sohnes auch nicht - oh mein Gott #schock

Bei den zukünftigen Lehrern meines Sohnes werde ich wohl auch nicht wissen, ob das potentielle Kinderschänder sind - ich glaube nämlich nicht, dass es ein mehrwöchiges Lehrer-Eltern-Kennenlern-Camp gibt #kratz

Meinen jetzt 4jährigen Sohn würde ich erst mal überall "hin geben", weil ich mir sicher bin, dass er entweder sagen würde, wenn was war, oder mir auffallen würde, wenn er danach nichts sagt.

Und nein, ich lache dich nicht aus oder so, ich bin nur sehr erschrocken, dass ein Elternteil so denkt und sein Kind dementsprechend ausgrenzt (bzw. ausgrenzen könnte) :-(

Beitrag von paankape 24.06.10 - 05:27 Uhr

Um Gottes WIllen wo schreibe ich denn dass sie ausgegrenzt wird?#schock

Beitrag von engelchen28 23.06.10 - 18:01 Uhr

hallo!
ich würde 10 min mit dableiben und wenn ich sicher bin, das kind ist gut aufgehoben, würde ich gehen - warum auch nicht? klar ist, dass du erreichbar bist, FALLS etwas ist oder falls deine kleine genug hat, müde wird o.ä.!
wo ist das problem?! probier's aus und dann schaut ihr weiter!
lg
julia
p.s.: warte mal ein halbes jahr, dann hast du die bude voll mit lauter kleinen laufenden metern #;-)- OHNE MAMAS!