warum kann ich mich nicht entscheiden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mela.ko 23.06.10 - 21:29 Uhr

Hallo,

seit einiger Zeit schwirrt mir der Gedanke durch den Kopf evt ein 2tes Kind zu bekommen, aber irgendwie kann ich keine Entscheidung treffen.

Unsere Tochter ist jetzt ca. 2,5 Jahre, mein Freund würde gerne ein 2tes Kind haben und zur Zeit haben wir beide feste und unbefristete Arbeitsverträge.

Ich mache mir nur Sorgen wegen der Zukunft, was ist, wenn einer von uns die Arbeitsstelle verliert, oder gar beide? Ein Kind ist leichter durch zu kriegen als 2 und falls mal beide ein Studium abschliessen wollen, muss man dies ja auch finanzieren... Ich habe irgendwie Zukunftsangst, wie gesagt, zur Zeit geht es uns finanziell nicht schlecht, aber man weiss ja nie... #gruebel

Die Kleine ist unser Sonnenschein, sie schläft gut und wir sind ein gut eingespieltes Team... Ich habe auch Angst den Bedürfnissen beider Kinder nicht gerecht zu werden. Die Grosse würde, wenn das Geschwisterkind geboren würde, bereits in den Kindergarten gehen, der Altersunterschied wäre auch schon ca 4 Jahre, haben die Kinder dann überhaupt nocht Freude aneinander?

Eigentlich spricht mehr dagegen, als dafür, aber dieser Moment, wo der Arzt mir meine Maus auf den Bauch gesetzt hat, das war so ein unbeschreiblicher Moment #verliebt, da würde ich glatt jetzt hoch gehen wollen und loslegen...

Sorry, dass es so lang geworden ist und wirr geschrieben, aber in einem Moment denk ich ja und im nächsten besser nicht #zitter, ich geh mir selbst auf den Keks, weil ich so unentschlossen bin :-[

Danke

Melaniie

Beitrag von schurzelchen 23.06.10 - 21:37 Uhr

hi...
ja die entscheidung wird dir hier keiner abnehmen können....das musst du für dich selbst entscheiden...ich kann nur dazu sagen das man nie von der arbeit ausgehen kann..die selben gedanken hatte mien freund und ioch auch...wir wussten nicht ob wir beide weiter arbeiten können odere nicht..und haben uns trotzdem zum kiwu entschieden!....ich mein wann kommt ein kind den passend?...oder kann man das so planen? das ist immer so ne sache...und mit dem altersunterschied zu deiner ersten maus..das stellt kein grund dar...ich bin auch 6jahre mit meiner schwester auseinander und wir haben auch viel zusammen machen können!!...hör auf dein herz was das sagt!!

viel #klee

lg