Komme aus KIWU Forum und habe eine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 24.06.10 - 07:41 Uhr

Hallo ihr Lieben,

erstmal freue ich mich ganz doll für euch, dass ihr gerade eine wunderschöne Schwangerschaft erleben dürft :-).

Ich habe eine kleine Frage an euch. Ich habe schon seit längerer Zeit immer mal wieder Zahnfleischentzündungen. Geht bei mir irgendwie nicht so richtig weg, habe ich schon seit der Kindheit glaube ich (auf jeden Fall schon sehr lang). Jetzt hatte ich im April eine FG. Ich höre immer mal wieder, dass solche FGen auch durch Zahnfleischentzündungen kommen können, aber irgendwie glaube ich nicht so 100 % dran, weil es ja statistisch gesehen so viele FG gibt und die Mädels können doch nicht alle Zahnfleischprobleme gehabt haben? Könnt ihr mir Mut machen und von euch berichten, wenn ihr trotz Zahnfleischentzündung eine intakte Schwangerschaft erleben durftet?

Ich sag schon mal #danke .

Wünsche euch noch eine ganz schöne Kugelzeit :-).

Lg

Julie

Beitrag von carlos2010 24.06.10 - 07:50 Uhr

Es ist richtig, dass Paradontitis (entzündetes Zahnfleisch) FG begünstigen kann.
FG haben verschiedene Ursachen, nicht nur Paradontitis, also nicht alle Frauen, die eine FG haben, haben zwangsläufig Zahnfleischbluten.

Wenn Du aber dauerhaft Zahnfleischbluten hast, sollte das vom Zahnarzt abgeklärt werden, denn es kann eine Ursache sein!
Grundsätzlich würde ich darüber mal mit dem Zahnarzt und dem FA reden.

Viel Glück#klee

Beitrag von wind-prinzessin 24.06.10 - 07:51 Uhr

Hallo,

ich hab grad ein kleines Zahnfleischproblem, aber der Krümel ist heute Morgen ganz aktiv, also denke ich mal, dass es ihm nicht so schlecht gehen kann :-)