Wie funktioniert das mit dem Tempi messen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamabunny23 24.06.10 - 09:07 Uhr

Hallo ich habe diesen monat angefangen meine Tempi zu messen meine Frauenärztin hat es mir empfohlen, jetzt habe ich eine frage ab wann sieht man denn wenn man einen Eisprung hatte muss man erst mehrere Zyklusblätter abwarten oder wie sieht das aus???

Beitrag von bergle85 24.06.10 - 09:15 Uhr

Hallo,

das ist ganz einfach. Du misst einfach jeden Morgen möglichst zur gleichen Zeit deine Tempi (am besten Vaginal) und trägst es in den Kalender ein. Deinen ES zeigt es an, sobald deine Tempi mind 0,3 Grad höher ist an 3 Tagen. Also wenn du z.B. heute 36,5° hättest und morgen, übermorgen und am Samstag jeweils mind. 36,9° kommen die "Balken".

Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Lg

Beitrag von mamabunny23 24.06.10 - 09:18 Uhr

Achso, ich habe aber nicht genau am mens tag angefangen sondern eine Woche später und habe einen 24 Tage Zyklus dann kann das sein das er diesen Monat garnicht angezeigt wird mein Eisprung:(

Beitrag von fuxx 24.06.10 - 09:32 Uhr

könnte schwierig werden, weil Dein ES eigentlich ganz bald kommen müsste...
ich würde es aber dennoch einfach versuchen. Und falls es nicht mehr klappt, bist Du wenigstens schon in der Übung für den nächsten ZK;-)