Am 09.07. zum FA und dann... Wir starten wieder... :-) SILOPO

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von annimaus26 24.06.10 - 10:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

vor vier Jahren war ich zum ersten Mal schwanger. Leider mit einer FG in der 10. SSW. Danach gab es so einige Veränderungen im meinem Leben...

Nun...vier Jahre weiter...und um einige Erfahrungen reicher...wünschen mein Schatz und ich uns ein Kind. #verliebt

Gerade eben, habe ich allen Mut zusammen genommen und einen Termin beim FA gemacht. Nun gehe ich mit vielen Fragen und voller Hoffnung hin, am 09.07.10!

Er hatte mir immer wieder gesagt, dass wir bei einer nächsten SS evtl. medikamentös nachhelfen wegen einer Gelbkörperschwäche (hat jemand Erfahrungen?). Und ich möchte noch einmal genau die Blutgruppen-Frage geklärt wissen. Ich -> 0 negativ, Schatz -> 0 positiv.

Nun ja, das wollte ich mir gerade nur mal so von der Seele reden...#bla

Ich freue mich...#huepf

Allen ein schönes WE und ein spannendes Spiel am SO #ole

LG
annimaus#stern

Beitrag von fraeulein-pueh 24.06.10 - 14:15 Uhr

Ich denke, du bist im Kiwu-Forum besser aufgehoben als hier, wo die meisten mehrere Jahre üben - und nicht erst anfangen ;-)