TriamGalen Lotion ind er 18 ssw.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ischer82 24.06.10 - 11:32 Uhr

Hallo,

Ich habe hier eine frage.Ich war letzte woche beim Hautarzt und die Ärztin hat mir TriamGalen Lotion verschrieben und sie sagte das diese lotion ist neue getestet und haben die auch neue forschung gemacht das in der schwangerschaft nehmen darf.
Aber ich bin es nicht sicher:( Weil hier steht (in gebrauchsinfomation)
" Die Anwendung von Triamcionlonacetonid in den ersten 5 Monaten der schwangerschaft sollte unterbleiben, da tierversuche Hinweise auf Missbildung gegeben haben und Ergebnisse überdie Sicherheit einer Anwendung in diesem Zeitrazum für den Menschen nicht vorliegen.
Was meint ihr soll ich das verwenden oder lieber finger davon lassen????
lg

Beitrag von sheena87 24.06.10 - 11:37 Uhr

Für war wäre denn diese Creme??

lg

Beitrag von ischer82 24.06.10 - 11:48 Uhr

schuppenfläche:(

Beitrag von -lorelai- 24.06.10 - 11:46 Uhr

http://embryotox.de/triamcinolon.html


Der Wirkstoff scheint zumindest umstritten zu sein, auch wenns natürlich en bißchen was anderes is wenn mans "nur" eincremt und nicht inhaliert oder so. Ich würds glaub ich lassen und mich nach Alternativen erkundigen....

Beitrag von 11111981 24.06.10 - 11:46 Uhr

Hey....ich weiss ja nicht warum du diese Creme benutzen sollst.
Habe jetzt das ganze mal eben gegooglet...ich würde es nicht nehmen. Vielleicht gibt es ja irgendeine Pflanzliche Alternative.
Alles GUte die.
LG Tanja

Beitrag von ischer82 24.06.10 - 11:51 Uhr

danke schön für die schnelle antwort:) lg dorota