Augustis - "Wochen-Soll" an Wehen an einem halben Tag erfüllt *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babell 24.06.10 - 13:09 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich kämpfe ja seit der 17. SSW mit Wehen, zwischenzeitlich wars aber super, fast alle Wehen weg außer die "normalen" Übungswehen.

Da heute soo tolles Wetter ist, hat mein Mann, bevor er zur Arbeit gefahren ist, uns in die Stadt gefahren und wir (unsere Tochter & ich) wollten dort etwas bummeln und dann heim laufen.

Na toll, nicht mal die Hälfte der Rücktour rum und ich hab im 5-Minuten-Takt Wehen gehabt. Anfangs dieses Ziehen der Übungswehen und dann gings los :-( Hab mich jetzt erst mal heim geschleppt, liege nun auf der Couch, schau Hausfrauen-TV und hoffe dass sich alles wieder beruhigt.

LG Isa

Beitrag von keks40 24.06.10 - 13:11 Uhr

Hallo,

habe auch mit vielen Früh- oder Übungswehen zu kämpfen. Habe dann mein Magnesium verdoppelt und damit wurde es dann erträglich.

lg
keks

Beitrag von britta1984 24.06.10 - 13:12 Uhr

huhu isa,

tut mir leid das du schon seid der 17.ssw probleme hattest mit wehen.

ich bin auch in der 31.ssw und hatte vorgestern auch schon so dolle vorwehen das ich dachte oh bitte jetzt noch nicht.hatte meine hebi dan angerufen vor lauter angst.
schon dich einfach ein bisschen und füße hoch.;-)

alles gute

lg,britta