Toll, Leandra geht aufs Klo und ich muss heulen *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nightwitch 24.06.10 - 13:53 Uhr

Hallo,

ein wiedermal absolutes Sinnlosposting, aber ich bin sooooooooooo stolz:

Leandra hats wohl geschafft: sie ist auf dem besten Wege dahin, trocken zu werden.

Am Montag wollte sie keine Windel haben, also hab ich sie abgelassen und es klappte auch einmal gut ins Töpfchen. Danach gabs halt noch ein/zwei kleine Malheurs und sie wollte von sich aus die Windel wieder.

Am Dienstag klappte es dann 3x ins Töpfchen/Klo (haben so eine Art Treppe mit verkleinertem Sitz) und 2x ging etwas daneben.

Gestern dann ab Mittag bis zum Abend (wo sie dann müde wurde, da gings dann ins Kinderzimmer) ohne Probleme. Nur der "Stinker" musste noch in die Windel ;-)

Tja und heute Morgen kam sie dann aus dem Bett: Mama Pipi, schnell.
Also Mama schnell alles fertig gemacht und nun geht sie für jedes Tröpfchen (wirklich jedes #schwitz#freu) aufs Klo. Nur eben ist etwas auf dem Badvorleger gelandet (wahrscheinlich nicht schnell genug).

Und eben war ich in der Küche und sie ruft "mama stinkt". Ich dachte, sie müsse noch und will ne Windel haben, aber weit gefehlt, sie rannte direkt ins Bad und zeigte mir ihren Stinker #schein

Boah Mädels ich bin sooooooooooo stolz auf meine Große #verliebt und gleichzeitig könnt ich so heulen :-( Bald wird sie schon 3#schock, puzzelt wie nen Weltmeister (Puzzle, die eigentlich erst ab 4 sind nen Klacks für sie), malt eifrig in ihrem neuen Malbuch rum (hat sie eben als Belohnung bekommen) und diskutiert mich teilweise schon an die Wand. Und eben sass sie auf dem Klo und hat mir ihren geliebten Nunu (Nuckel) mit den Worten "Leanna großes Mädchen, braucht nunu nich" gegeben.

Wo ist nur die Zeit geblieben #schmoll#schock:-( Im August geht sie schon in den Kindergarten. Sie sagt auch immer: "Leanna bald dahin geht" und zeigt auf den Kindergarten (der ist direkt gegenüber, wir müssen nur über einen Parkplatz und die Straße). Kathleen ist auch schon 14 Monate alt und kann auch schon relativ deutlich einige Wörter....

Und wie ich jetzt diese Zeilen schreibe, ist sie wieder aufs Klo gelaufen #verliebt

Ich glaub, wir haben es wirklich geschafft, oder?

Sorry fürs Silopo,

Lieben Gruß
Sandra mit meiner großen "Leanna" (19.09.07) und Kathleen (15.04.09)

Beitrag von mausebaer86 24.06.10 - 15:24 Uhr

Super ! Wenn wir schon nur so weit wären ! #schwitz Khira sagt zwar Bescheid, wenn sie Pipi oder Stinker muss aber erst DANACH ! #schwitz Die paar Male, wo wir es noch auf Klo geschafft haben kann ich an einer Hand abzählen....

Vielleicht sollte ich auch einfach mal die Windel weglassen und gucken was passiert?#zitter

LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)

Beitrag von cherry19.. 24.06.10 - 15:26 Uhr

mensch, is ja toll #huepf
dann wirds bald voll ohne windel gehen. meiner hat auch von sich aus dann am tag abgemacht. es sind noch wenige unfälle passiert. nur nachts hat er noch eine dran. wir hatten sie auch nachts schon ab und es hat geklappt. das will er mal und mal will er dann doch die windel nachts noch. ich lass ihn da auch, wie er will..

ja, ja.. die kleinen werden groß

ich hab neulich geheult, weil ich naylas laufgitter und kinderwagen verkauft hab. das tat so weh #klatsch

dann gutes gelingen weiterhin und viel spaß dann im kindergarten. du wirst wohl dann auch, wenn du sie das erste mal dort alleine lässt, wie ich heulen wie ein schlosshund auf m weg heim.. is n komisches gefühl

Beitrag von sunflower2008 24.06.10 - 20:28 Uhr

hi,

ist echt toll, ne?

meine Kleine ist seit letzte Woche Dienstag trocken :-)
und zwar von 1 Minute auf die andere

morgens hat sie noch Pipi in die Windel gemacht,
dann sind wir im Bikini raus zum Planschen
und dann sagte sie "Mama Pipi macht"
und ich dachte ok, hat ja ne Bikinihose an....
und ein Paar Minuten später zog ich ihr die Hose aus und #kratz die war trocken #huepf
wir sind dann noch aufs Klo gegangen und seit dem braucht sie keine Windel mehr...
ok am 1 Abend und am 2. Morgen hat sie mal Pipi in die Hose gemacht....
aber das wars schon...
aa hat sie erst 2 tage später ins Töpfchen gemacht
aber seit dem auch immer :-)

heute hat sie immer bis auf die letzte Minute gewartet und die ersten 3 Tröpfchen gingen in die Hose #augen
naja muss man ja ausprobieren

aber ne #sonne hab ich ihr heute nicht gemalt
die bekommt sie an ganz trockenen Tagen :-)

ich hatte ihr versprochen, dass sie sich bei 5 Stück ein Spielzeug aussuchen darf...
und die 5 hatte sie gestern voll #rofl
naja morgen bekommt sie ihre Belohnung...
hat se ja verdient :-)

sie werden soooo schnell groß #schmoll

aber sie Nuckelt weiter am Daumen
und für Puzzels interessiert sie sich nicht so richtig :-)
also doch noch n bisschen klein #huepf

lg
Sunny

Beitrag von newlife22 25.06.10 - 11:15 Uhr

Silopo:
Ein wunderschöner Name - Leandra-
Hätt ich eine Tochter, würde sie auch so heißen :o) , da ich auch Sanda heiße, würde das gut passen *hihi*
Und herzlichen Glückwunsch. ich kann gut verstehen, dass du dich super freust und stolz bist.
Alles Gute