u7....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von patschvogel 24.06.10 - 14:23 Uhr

hallo ihr, ich wollt mal fragen ob eine von euch eine tochter auch immer wieder da wo die pippi rauskommt zusammenwächst,nicht ganz muss mit hormonsalbe behandelt werden. eine qual für merle und mich. habt ihr erfahrungen damit.sorry blöde formulierung... lg petra mit merle die sonst top fit ist:-)

Beitrag von manyi 24.06.10 - 14:32 Uhr

Hallo, meine Maus hat das im mom auch, das erste mal.
Muss aber nichts drauf machen, der Doc meinte das geht meist von alleine weg. Spätestens in der Pubertät, durch die Hormone. Muss man halt nur beobachten.

Tut es deiner Maus weh??
Meiner nämlich gar nicht.

LG
manyi

Beitrag von patschvogel 24.06.10 - 14:36 Uhr

ne garnicht m usst du das denen?? die kä hat das selbe gesagt geht in der pubertät weg. aber keine creme? ist echt nervig sie meinte man dann nicht richtig püppi machen...

Beitrag von manyi 24.06.10 - 19:56 Uhr

Ne ich soll nur gut wundcreme drauf tun, so wie immer.
Alle 4 Wochen zur Kontrolle, sonst nichts.Hoffe es geht von alleine weg.
Aber Pipi machen, geht bisher ganz gut.

Drücke euch die Daumen das es schnell weg geht.

LG