Überstimmulation ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von blubmaus 24.06.10 - 16:03 Uhr

Hatte vor 14 Tagen Trasfer von 2 Eizellen.... habe inzwischen auch schon positiv getestet #huepf... morgen geht es zur Blutentnahme...

Aber mein Bauch ist total angespannt und beim Laufen muß ich mich immer leicht nach vorne Beugen weil es sonst sehr unangenehm ist.
Mein Bauch ist auch sehr gespannt und groß.

Hat jemand einen Tipp ?? Was kann ich tun ?

Trinken veruche ich so viel wie möglich

Danke Blubmaus

Beitrag von sunnysunshine1984 24.06.10 - 16:19 Uhr

Hallo,

erstmal herzlichen Glückwunsch!!! #freu

Schone dich!! Das ist das einzige, was du richtig machen kannst... Deine Eierstöcke sind vergrößert und ggf. hast du Wasser im Bauchraum. Das zieht kräftig. Durch die vergrößerten Eierstöcke kann es bei ruckartigen Bewegungen zu einer Drehung der ES kommen ...

Ich würde morgen beim BT auf jeden Fall sagen, dass dir der Bauch weh tut etc. Ggf. machen sie nochmal Ultraschall, um zu schauen, was die Eierstöcke machen. Schaden kann das sicher nicht.

Sollte es zB übers Wochenende schlimmer werden, zöger nicht und fahre ins Krankenhaus! Bei mir war in der 8. SSW der Überstimu-Höhepunkt. Ich konnte kaum noch laufen und musste mich immer mehr krümmen, um das Ziehen aushalten zu können. Ich musste mich halt auch schonen, schonen, schonen, war am Tropf wegen der Flüssigkeit und hab Spritzen wegen Thrombose bekommen .. wegen des LIegens. Aber nach 3 Tagen wars auch besser und ich konnt enach Hause.

Ich wünsche dir alles Gute und ne tolle Kugelzeit!

LG
Sunny, mit Lena - schon über 8 Monate alt #verliebt