Italien, ihr schafft das noch!!!

Archiv des urbia-Forums

Forum: Fußball

Wir sind im Viertelfinale! Eine tolle Leistung unserer Elf! Weiter geht's am kommenden Samstag, also am 2. Juli um 21.00 Uhr. Wir drücken die Daumen!

Beitrag von daddy69 24.06.10 - 17:01 Uhr

Nee, Quatsch, war ein Scherz.

Boah, sind die schlecht! #rofl

Beitrag von zwillimom10 24.06.10 - 17:05 Uhr

Die kommen bestimmt wieder durch Elfmeter weiter............wie bei der letzten WM;-)
Spielen echt schlecht!

Beitrag von moeppi2004 24.06.10 - 17:33 Uhr

Hm

In den Vorrunden gibt es aber noch kein Elfmeterschießen. #gruebel

Beitrag von troedi 24.06.10 - 17:35 Uhr

Sie meinte, dass sie sich einen Elfmeter ergaunern ;-)

Beitrag von aeffchen77 24.06.10 - 17:36 Uhr

Ich glaub, du hast sie falsch verstanden.
Sie meinte nicht das Elfmeterschießen nach der Verlängerung sondern einen Elfmeter, der im Laufe des Spiels gegeben wird. ;-)

Beitrag von zwillimom10 24.06.10 - 17:43 Uhr

Genau das meinte ich

Beitrag von tschika1973 24.06.10 - 17:07 Uhr

#rofl

Beitrag von motte1986 24.06.10 - 17:08 Uhr

und ich dachte schon, jetzt brauchst nen arzt#schwitz

Beitrag von pepperoncino 24.06.10 - 17:13 Uhr

Bei der Aufstellung auch kein Wunder , dass die so spielen !

Beitrag von troedi 24.06.10 - 17:28 Uhr

Vorsicht mit diesen Aussagen, sonst wird Euch, genau wie der Deutschen Nationalmannschaft auch nachgesagt, dass immer die anderen Schuld haben ;-)

Aber wie auch immer, ich habe von Anfang an zu den Slowenen gehalten und hoffe, dass sie das Spiel gewinnen.

LG Ela

Beitrag von pepperoncino 24.06.10 - 17:43 Uhr

Klar sind immer die anderen Schuld ;-), wer denn sonst ....

Hoffentlich gewinnt ein Land , dass es verdient hat ...

2.2222222222222222222222222222222222

Beitrag von troedi 24.06.10 - 17:28 Uhr

Hoffentlich bleibts dabei, dann fahren die Italiener heute nach Hause #huepf

LG Ela

Beitrag von sandrasteff 24.06.10 - 17:36 Uhr

Jaaa, dann braucht Deutschland keine Angst mehr zu haben, dass sie aufeinander treffen, nicht wahr ?! *Ironieoff*

Beitrag von troedi 24.06.10 - 17:38 Uhr

Genau so ist es. Natürlich hat man Angst vor Petzen, die damit auch noch durch kommen #aha

Beitrag von sandrasteff 24.06.10 - 17:50 Uhr

#gaehn

Trotzdem viel Glück bei der weiteren WM...

Beitrag von troedi 24.06.10 - 17:52 Uhr

Danke, Dir auch #gaehn

Beitrag von daddy69 24.06.10 - 17:58 Uhr

Dieses Jahr bräuchte selbst Grönland keine Angst zu haben, wenn sie auf Italien treffen.

Beitrag von pupsismum 24.06.10 - 18:03 Uhr

Na, da hat das Lied doch was gebracht. ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=AkvMtJ35CEo

Beitrag von stracciatella 24.06.10 - 18:04 Uhr

ja ja Deutschland hat gestern super gespielt #contra

peinlich peinlich ....#gaehn

Beitrag von pupsismum 24.06.10 - 18:07 Uhr

Super sicherlich nicht. Aber immerhin gut genug, um eine Runde weiterzukommen. :-p

#winke#winke Tschöö Tschöö Bella Italia #winke#winke

Beitrag von motte1986 24.06.10 - 18:44 Uhr

wen interessiert es, WIE wir ins ACHTELFINALE gekommen sind?

wir SIND im achtelfinale....im gegensatz zu der ach so tollen mannschaft in blauen trikots#rofl#rofl#rofl

Beitrag von rhcp 24.06.10 - 19:48 Uhr

Und wen interessierts, wie Italien an den 4#stern gekommen ist, hauptsache, sie haben ihn?

Sorry, nicht böse gemeint, konnte mir aber nen Kommentar bei der Steilvorlage nicht verkneifen.

Ist das nicht genau die Einstellung, die bei der letzten WM so an den Italienern kritisiert wurde?#kratz

Naja, wir werden sehen, wies weitergeht. Möge der Bessere (und der mit dem entsprechenden Quentchen Glück zur rechten Zeit) gewinnen.
Aber ich würde mich natürlich auch mehr über ein spannendes Finale mit harten Gegnern freuen, als so ein Lalala-Endspiel wie 2006 zu gucken.
#winke


Beitrag von motte1986 24.06.10 - 19:55 Uhr

"Und wen interessierts, wie Italien an den 4 #sterngekommen ist, hauptsache, sie haben ihn?"

DAS ist ja was ganz anderes, wir haben nur schlecht gespielt und nicht beschissen und betrogen!!!!


aber das ist fußball und da gehört ein "wir sind ja so sozial und die welt muss sich unbedingt totaaaaaaaal lieb haben"-urbia-geschmarri einfach nicht hin;-)

#winke

Beitrag von rhcp 24.06.10 - 20:16 Uhr

Heeee, Du schaffst mich#schwitz.

Da lass ich mich einmal auf ne Fußball-Diskussion ein...

Hab doch nur versucht, dahinter zukommen, woher der scharfe Wind gegen die Italiener weht. Gut, war vielleicht etwas provokant formuliert:-p. Hab die WM 2006 auch verfolgt. Kam denn hinterher irgendwas ans Licht, war da tatsächlich Betrug im Spiel, oder hatten die Italiener einfach nur Dusel? Ist jetzt keine blöde Anmache, möchte ich wirklich gerne wissen.

Habs in der anderen Diskussion schon mal versucht zu erklären, Schiri-Entscheidungen erweisen sich im Nachhinein nicht immer als richtig, dass habe ich als Sportler oft genug erfahren müssen. Aber rückgängig machen kann man sie eben nicht, das bezeichne ich als Glück/Pech, sind ja auch nur Menschen.
Was für mich im Sport gar nicht geht, ist Betrug, ernsthafter, vorsätzlicher Betrug.

Da lobe ich mir doch meinen Sport, da stehen nicht so viele Leute auf dem Platz, sodass es relativ selten zu Fehlentscheidungen kommt - darauf hoffe ich auch am Samstag beim nächsten Karate-Turnier!

Falls Du noch Nerven hast, klär mich auf über die WM 2006!
Danke,
#winke

Beitrag von ks83 25.06.10 - 00:43 Uhr

http://www.sportschau.de/wm2006/wm/news200607/03/fifa_frings.jhtml


Die feinen Italiener sind vor dem Halbfinale hingegangen und haben eben den Frings (einer der Schlüsselspieler bei Deutschland) angeschwärzt,dass er den Argentinier geschlagen haben soll - und selbst der Argentinier hat davon nichts gemerkt...

  • 1
  • 2