war grad beim FA....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dindin2301 24.06.10 - 18:00 Uhr

ich hatte eben einen FA-Termin. War alles wie immer aber was mich verwirrt hat ist, dass ich ab Abstrich etwas Blut hatte....Mein Fa hat nix dazu gesagt .....hattet ih das schonmal?

Beitrag von hot--angel 24.06.10 - 18:02 Uhr

da wird er irgendwo leicht die schleimhaut verletzt haben, kann schon mal passieren

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) fast 10 Monate #baby und 2 #stern im Herzen

Beitrag von stern1581 24.06.10 - 18:14 Uhr

Rein schleich...

Ich war das letzte Mal beim FA zur normalen Untersuchung. Hatte ihr erzählt, dass ich beim vorletzten GV danach leichte Blutung hatte ( hatte das nie vorher). Und beim Abstrich hat es dann auch geblutet. Sie meinte, es ist eine Ektopie, keine Angst, ist nichts schlimmes, bekommen wohl auch viele Schwangere. Das ist eine oberflächliche Veränderung - eine Art roter Punkt ( oder mehrere ). Beim GV, wenn der Penis anstößt, dann kann es zu einer Kontaktblutung kommen. Gott sei dank, war es nur das eine mal bei mir.
LG

Beitrag von dindin2301 24.06.10 - 18:17 Uhr

hmm ok, ja weil beim GV hatte ichs am Sonntag auch.....als ich vor 2 Monaten ss war hatte ichs auch beim GV.....oh man find des immer so beunruhigend.....dacht des ist einmalig....