15. ssw, die alte Narbe (2 Jahre alt) juckt wie blöd...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von huehnersuppe 24.06.10 - 18:43 Uhr

...werd bald Wahnsinnig!

Die Narbe ist eh so dick und wulstig, Nachts kratz ich dann unbewußt bis es aufreißt.

Hat jemand nen Tip?

Beitrag von shadow-91 24.06.10 - 18:47 Uhr

Mit Babyöl einchmieren.

Beitrag von wir3inrom 24.06.10 - 19:24 Uhr

Bei mir hat sie auch schlimm gejuckt!!
Mir hat Bepanthensalbe geholfen.
Die hab ich dick aufgetragen und nachts ohne [Unter-]Hose geschlafen.
So konnte nix scheuern.
Jetzt geht es wieder.

Beitrag von sunmelon 24.06.10 - 19:27 Uhr

Hi du,

ich hab das ähnliche Problem mit einer Narbe die schon 6 Jahre alt ist und in der Innenseite meines Bauchnabels "versteckt" war. Nachdem der Bauchnabel sich nach vorne gewölbt hat, kam die Narbe zum Vorschein und ich juck weiterhin daran rum. Jetzt sehe ich sie nur viel besser. ;-)

Nein jetzt mal ernst. Ich creme die Narbe weiter ein und mache auch in meiner Badewanne immer Massageöl rein, das tut mir gut. Hoffe dass dir das vll auch hilft.

Grüße Steffi