grundumsatz energiebedarf - was denn nun???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lucky7even 24.06.10 - 20:22 Uhr

ich möchte gerne abnehmen und das sehr viel...naja ich habe es mit einschränkungen versucht aber das ging nach hinten los.

nun möchte ich mich gesünder ernähren aber auch nicht verzichten und ich dachte mir wenn ich mehr kalorien verbrauche als ichzu mir nehme dann müsste ich doch abnehmen oder??

wie muss ich denn jetzt mit was berechen wieviele kalorien ih am tag essen darf?
trinken tu ich shcon immer viel mindestens 3l am tag wasser versteht sich.


cih wäre echt dankbar für hilfe!

Beitrag von anonym5 25.06.10 - 08:55 Uhr

Hallo

Hier kannst du dein bedarf ausrechnen:

http://www.onmeda.de/selbsttests/tagesbedarfsrechner.html


Liebe grüsse
Bibi

Beitrag von radiocontrolled 25.06.10 - 09:24 Uhr

1kg Fett entspricht ca. 7000kcal :)