Kosten Frisör

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lilayakima 24.06.10 - 21:15 Uhr

Hi Mädels, ich war letztens sehr unglücklich nach meinem Frisörbesuch und hatte mir einen Termin bei der "Starfrisöse" meiner Freundin in FFM, die ich besuchte, geben lassen. Ich habe ein schicke Frisur verpasst bekommen, nette Farbe und ein paar Highlights - Kostenpunkt 140 Euro. Der Preis war derb, aber ich seh schön aus. Meine Freundin macht das alle 5 Wochen - für mich käme das einmal in Jahr in Frage.

Was gebt ihr so für den Frisör aus und wie oft geht ihr (ich gehe hier im schnöden Jena alle 3 Monate für ca. 40-50 Euronen)?

Die neugierige Katja

Beitrag von 19021982 24.06.10 - 21:32 Uhr

Hallo.

ich geh alle 4-6 Wochen für 20 EUR.

LG

Beitrag von 1familie 24.06.10 - 21:42 Uhr

Hallo,

ich gehe ale 4 Wochen zum Friseur und zahle nichts, da die Löden meinem Kumpel gehören, aber ich würde ca. 95€ zahlen müssen für Strähnen, farbe und Nachschneiden.

LG

Beitrag von gina_cat 24.06.10 - 22:25 Uhr

Hallo ich gehe auch zu einem etwas teureren Friseur hier in der Stadt (Gera) erst morgen wieder.

Nachdem ich oft enttäuscht wurde, weil ich immer sparen wollt, hab ich es bei einem sehr bekannten versucht.

Und ich muss sagen ich bin begeistert.

Ich geh aller 8 Wochen und zahle ca. 120€

Da ist dabei Strähnchen, Färben, Schneiden, Washen, Stylen

Ich hab längeres Haar, über schulterlang



lg gina


P.S. die haben sogar meine schwarzen totgefärbten Haare, bei einem Besuch wieder hell bekommen, ohne das meine Haare kaputt gegangen sind

Beitrag von rebecca26 25.06.10 - 06:47 Uhr

morgen
also habe auch sehr langes haar..bis zum po...
waschen,schneiden,ansatz färben und föhnen knapp 90 euro..mache dies alle 3monate..bin suuper zufrieden..und habe endlich vertrauen zu friseuren..denn bei billig läden war ich nie zufrieden und ängstlich..
alles liebe
rebecca#winke

Beitrag von pummelchen74 25.06.10 - 07:03 Uhr

Guten Morgen,

hab eine guten Günstigfriseur gefunden wo ich sehr zufrieden bin.
Gehe alle vier bis sechs Wochen hin und zahle nur für Waschen/Schneiden 16 Euro mit Strähnchen sinds dann 32 Euro.

Bin dort sehr zufrieden.

LG Pummelchen

Beitrag von aussiegirl600 25.06.10 - 07:58 Uhr

Ich zahle 40€ - nur fürs Schneiden. Aber da ist ne Kopfmassage mit tollem Öl dabei und eine Friseurmeisterin die mich nicht volllabert.

Früher war ich bei Billigfriseuren weil ich sehr lange Haare hatte, wo nur die Spitzen nachgeschnitten wurden. Dann hab ich aber radikal von über schulterlang auf ganz kurz geschnitten und da vertrau ich mich doch lieber jemandem an, der nicht im Akkord schneiden muss.

Beitrag von mutschki 25.06.10 - 08:45 Uhr

hi

also ich geh ca alle 2,3-3 monate für haubensträhnen,die kosten 29 euro mit auswaschen,spülung etc...
schneiden lasse ich momentan alle 4-5 monate,das kostet dann ca 22 euro,auch mit waschen.

lg carolin

Beitrag von kerstin0409 25.06.10 - 08:51 Uhr

Hallo Katja #winke

Ich gehe ca. alle 8 Wochen oder manchmal auch länger ;-) nicht zum Friseur, bezahle dann für das komplette Programm: waschen, schneiden, färben, stränchen, föhnen € 50,-. Ist aber auch eine Bekannte, find ich aber in Ordnung :-)

Liebe Grüße

Beitrag von sandee222 25.06.10 - 11:23 Uhr

Hi!
Also,ich spare ,wo ich kann ,und färbe/töne eigentlich (ausser Strähnchen,das geht net wirklich gut alleine)immer selbst-aber jetzt mussten sie mal geschnitten werden-ohne waschen und föhnen 15 Euro-bei dem Schnitt müsste ich jetzt aber auch alle 6 Wochen hin-dafür nur noch tönen,das sind dann nochmal alle 4 Wochen ca.4 Euro.
Macht also ca. 20 Euro alle 6 Wochen.Plus gutes Shampoo(el vital oder so),Spülung ,Kur,Stylingprodukte-rechne ich ca.23 Euro in 6 Wochen.Ist ok,denke ich.Macht viel aus,so ein Haarschnitt...

Beitrag von katy1210 25.06.10 - 12:06 Uhr

Hi,

ich zahle ca. 30€ für waschen, schneiden, föhnen. Wenn noch Strähnchen dazu kommen, zahle ich ca. 80€.

LG Katja

Beitrag von waldwuffel 25.06.10 - 12:39 Uhr

Hallo aus Jena,

ich bezahle für schneiden, waschen, föhnen ca. 30€. Mit Strähnchen habe ich jetzt 73€ bezahlt.

LG waldwuffel

Beitrag von viva-la-florida 25.06.10 - 13:27 Uhr

Hallo,

ich zahle alle 6 Wochen 30 Euro für waschen, schneiden, föhnen.

Alle 12 Wochen wirds teuerer durch die Strähnchen (Folie), dann sind es 60 Euro.

LG
Katie

Beitrag von kruemlschen 25.06.10 - 13:47 Uhr

Hallo,

ich geh etwa alle 4-6 Monate für 80-100€. Wenn ich das Geld locker sitzen hätte, würde ich aber schon alle 6-8 Wochen gehen.

Gruß Krüml

Beitrag von bea20 26.06.10 - 09:03 Uhr

Hallo,

ich geh alle 6-8 Wochen und bezahle für waschen, schneiden, föhnen, Tönung 48€.
Ist kein Billigfrisör!! Zu sowas bin ich noch nieee gegangen.

lg bea

Beitrag von lena84 27.06.10 - 11:35 Uhr

du hättest auch fragen sollen, wie lang die haare sind und was sie machen lassen. sonst kann man die preise nicht vergleiche.

ich gehe hier in halle/saale zu rathgeber (unser "starfrisör") und zahle bei schulterlangem haar für schneiden, farbe, styling, extrapflege, massage (kopf und hand), sektchen, kaffee und so um die 100-120 euro.

lasse das aber maximal alle 3 monate machen.

als meine haare noch kürzer waren, war ich bei 70-90 euro.

ich liebe diese frisörbesuche. es ist sowas von entspannend und das ambiente ist so schön. die frisörinnen tragen schwarz und sind alle sehr schön gestylt, wirkt alles sehr edel und man wird auf händen getragen.

die haben einen extra pflegebereich und so. echt schön dort!

lg
lena