ovulationstest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von grey-tiger 25.06.10 - 09:24 Uhr

Hallo,

meine Ärztin hat mir geraten es im nächsten Zyklus mal mit Ovulationstests zu probieren.
Könnt ihr mir da eine sichere und nicht als zu teure Variante empfehlen, die man am besten in der Drogerie oder Apotheke bekommt?

Ihr Empfehlung war Ratiopharm für ca 25€ und das finde ich ganz schön teuer.

Wie genau werden sie eigentlich benutzt?

Vielen Dank!

Beitrag von seide77 25.06.10 - 09:43 Uhr

Hallo #winke,

naja, ich sag mal teuer hin oder her. Das ist immer so eine Frage. Wenn du wirklich, wirklich, wirklich so langsam schwanger werden willst, dann sind 25 € n Witz. Zum Ausprobieren sind 25 € teuer. Einige bestellen ihre über eine sehr bekannte Autionsplattform. Ich habe mir eine Ovutest von Clear Blue für 30 € bestellt. Mal schauen, was das bringt. Nächsten Zyklus möchte ich mit einem Clearblue Monitor anfangen, sollte es nicht geklappt haben. Es ist halt immer Einstellungssachen und natürlich die Möglichkeit des Geldbeutels. Das musst du dann für dich entscheiden. Am billigsten wär die Methode des jeden oder 2tägigen Herzelns. Die Entscheidung liegt bei dir. ;-)

LG Seide

Beitrag von turboiri 25.06.10 - 09:45 Uhr

hi,
in den drogerien gibts auch welche. die kosten so ca. 12 euro für 5stück. ich bin da auch recht zufrieden mit. unter babytest.de und machen anderen seiten (die kennich aber nicht) gibt es ganz günstige teststreifen (20stk. kür 15€ glaub ich), ich war damit aber total unzufrieden.
benutzung: fängst kurz vor deinem ES an täglich zu testen (z.B. bei 28ZT ab tag 10), irgendwann wird der streifen positiv, dann dauert es noch ca. 2tage bis zu ES. irgendwann ist der test dann wieder negantiv und der ES war.

hoff das hat dir ein wenig geholfen

Beitrag von grey-tiger 25.06.10 - 09:57 Uhr

Vielen Dank ihr 2!

Ich hab schon gehört, dass viele nicht so wirklich was taugen.
Deshalb dachte ich, dass ich mal jemanden frage, der damit schon Erfahrungen hat.
Ich werd es dann 1 Monat mit welchen aus dem Drogeriemarkt probieren und im letzten Zyklus dann halt mit einem teureren.
LG

Beitrag von stella1253 25.06.10 - 10:33 Uhr

Ich habe in den letzten Monaten den OVU Test von Duchesse verwendet und bin damit sehr zufrieden.
Diesen Test gibt es beim Drogeriemarkt "Müller" und liegt bei ca. 15 € für 5 Teststreifen.
Lt. ÖKO-Test hat er auch die Bewertung " sehr gut" bekommen.
Ich kann ihn also nur empfehlen und er ist nicht so teuer wie die Tests aus der Apotheke. ;-)

Viel Glück !