blöder 3D/4D Ultraschall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sust 25.06.10 - 11:55 Uhr

Ich war gestern beim 3D Ultraschall,#huepf mein Freund hatte mich mit dem Termin zu unserm 9.Jahrestag überrascht!#fest
Ich hatte mich sooooo sehr auf das bild gefreut! und nun?!... Erst einmal war diese Ärztin oder so total gestresst, weil schon wieder welche vor der Tür standen, dann machte sie so wenig gel auf den Bauch das ich es für unangenehm empfand und zu allem übel hat mein Engel sich das Gesicht zu gehalten. Nun habe ich 1 einziges unscharfes,durchschleiertes Bild.
Bin total enttäuscht gewesen ,habe ihr das auch gesagt,da wurde sie noch "grämscher". Ich dachte ja das sie sagt gehen sie ein stück spazieren und kommen dann noch mal. ach ja und zu allem kommt das ich dafür 100 km /eine Strecke ,Auto gefahren bin!!!
Ich wollt son schönes Bild wie wahrscheinlich alle von Euch haben....
wie waren eure erfahrungen?
Die schmollende und euch beneidende Sust#schmoll

Beitrag von ghost_mouse 25.06.10 - 11:59 Uhr

Hallo,

da kann aber der Ultraschall nix dafür, dass sich Dein Kleines nicht zeigt#kratz

Bei meinem ersten Sohn wars genauso, er wollte sich einfach nicht zeigen. Der Arzt hat uns dann mal zu spatzieren gehen geschickt, aber auch danach war nichts zu machen. Man kanns halt nicht erzwingen.

Bei der jetzigen Schwangerschaft hab ich mir das Geld gleich gespart und habs gar nicht erst machen lassen.

Ach ja, musstest Du trotzdem zahlen? Ich musste nämlich bei meinem ersten Sohn damals nichts zahlen, da es ja nicht geklappt hat.

LG
Katja

Beitrag von sust 25.06.10 - 12:03 Uhr

ja 10 euro wollte sie haben und wenn ich es nicht nehme das bild dann 5 euro ...dreist oder? nein ich war ja auch nicht auf meine kleine sauer... zu einem dachte ich sie hat voll recht! halt die nur dein süsses gesicht zu... die ärztin war so grämsch weil sie es zu hielt und sie kein vernünftiges bild machen konnte! das war das was mich so schockierte... ich und die kleine sind doch nicht irgend ein ding das funktioniert. oder?

Beitrag von chrissy87 25.06.10 - 12:01 Uhr

Kopf hoch....in nen paar wochen siehst eure Prinzessin live...denk einfach daran das sie gesund ist,was schöneres gibt es doch nicht ;-)#liebdrueck


liebe Grüsse

Beitrag von feechen-linda 25.06.10 - 12:05 Uhr

Ach nicht ärgern!

Meine Süße liegt grundsätzlich mit dem Gesicht nach innen und wenn sie dann mal nach außen schaut, dann hat sie ihre Patschhändchen davor.

Also, auch nichts mit einem schönen Bildchen.

Ich hab im Grunde nur eines von der FD in der 20. Woche, doch da schaut sie noch so mager im Gesichtchen aus, dass ich das Bild nicht unbedingt auf eine Leinwand drucken möchte.

Aber in 5 Tagen halte ich sie sowieso im Arm, dann gibts genügend Photos *hihiiii*

LG,
Linda

Beitrag von sust 25.06.10 - 12:10 Uhr

als mein freund sie fragte ob das nur bei uns so kompliezert wäre ,sagte sie bei den andern schwangeren ging das schöner .... ja danke dachte ich ...
ich komm mir albern vor ,aber es ist doch berechtigt das ich mich darüber ärger?

Beitrag von ines7986 25.06.10 - 12:19 Uhr

Also da wo wir das machen lassen hat man quasi 3 Versuche.

Beim letzten mal hat unser Kleines auch das Gesicht zu gehalten und wir gehen halt nochmal hin. Wenn es nach dem dritten mal nicht geklappt hat muss man auch nur die Hälfte bezahlen.

LG Ines

Beitrag von carlos2010 25.06.10 - 12:27 Uhr

Ich kann Dich gut verstehen, dass Du da enttäuscht bist.

Wir lassen den 3D/4D US bei unserem FA machen, da er die Geräte hat und er sagt uns, wenn das Kind sich nicht richtig zeigt, bricht er auch ab und wir machen dann einen neuen Termin.
Ich finde das auch nur fair, da so ein US ja auch nicht wirklich preiswert ist.

Jetzt musst Du Dich leider gedulden bis Du das "Original" siehst!

Ich wünsche Dir alles Gute#klee

Beitrag von muire 25.06.10 - 12:32 Uhr

Die Ärztin die das bei uns gemacht hatte war zwar nicht unfreundlich, aber wortkarg und lieblos. War halt Routine für sie. Dafür, dass es aber so teuer war, hätte sie sich ein bissle mehr ins Zeug legen können.

Ich habe zwar Bilder, aber hätte drauf verzichten können, finde die nicht sooo spannend und habs der Schwiegerma zu liebe gemacht, damit sie auch mal ihren Enkel sehen kann. Sie hatte ncoh nie Ultraschall geschweigedenn 3 D gesehen.

3D ist ein kann, die meisten Kinder bewegen sich derart viel, dass ein schönes Bild unmöglich ist. Da bist DU nicht allein.

Unser Sohn lag am Anfang super für 3D, obwohl er recht aktiv war (wie immer), prompt klingelte das Telefon, die Ärztin ging ran und telefonierte und vorbei war die Möglichkeit für ein schönes 3 D. ISt zwar ihr JOb, aber schade für uns, der Telefonanruf hat uns die Aufnahmen versaut. Aber wir wussten ja, dass es schwer sein wird 3 D zu kriegen, da er so aktiv ist. Daher, nicht ärgern, find ich total lieb von Deinem Freund, freu Dich, das ihr euer Kind gestern gemeinsam sehen könnetn, unabhängig vom 3D und versteif Dich da nicht so drauf!

Beitrag von gingerbun 25.06.10 - 13:12 Uhr

Ehrlich, auf so Leute wie Dich die diesen Ultraschall nur machen damit sie ein Bild von Ihrem Ungeborenen haben hätte ich auch keinen Bock. Warum lasst Ihr Euer Kind sich nicht einfach entwickeln und lasst es in Ruhe? Ich werde das nie verstehen!!! Mal drüber nachgedacht?
Britta

Beitrag von miene7 25.06.10 - 13:41 Uhr

Hallo,

ich habe gerade erst gestern erfahren, dass dieser US für Babys zu laut ist. Die finden das unangenehm oder erschrecken sich. #zitter
Da ist es nicht unnormal, dass sie sich die Händchen vors Gesicht halten.
Ich glaube, ich verzichte dem Baby zuliebe auf dieses USB.
Ausßerdem habe ich schon sehr viele normale USB, da hat das Baby schon genug mitgemacht.

LG
miene7