gelblicher Schleim - wer hatte das auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shine1979 25.06.10 - 12:44 Uhr

Hallo Mädels,

gestern und heute Morgen hatte ich ein wenig gelblichen Schleim am Toi-Papier. Das sieht wirklich aus wie beim Nase putzen.

Ich war gestern auch schon beim Arzt und hab alles kontrollieren lassen. Fazit: alles O.K., Muttermund zu, ph-Wert passt usw. Die Ärztin meinte, das wäre normal.

Hatte das von Euch auch jemand?

Bin etwas ängstlich, weil ich schon mal ne späte Fehlgeburt hatte.

Viele Grüße,
shine 20+4 SSW

Beitrag von knuffel84 25.06.10 - 12:45 Uhr

Hallo,

das ist wohl normaler Zervixschleim ;-)

LG
JAsmin

Beitrag von shine1979 25.06.10 - 12:46 Uhr

Ja, es scheint wirklich so... Ich war nur etwas überrascht, weil mein Ausfluss bisher immer nur weiß bzw. leicht gelblich und nicht so schleimig war...

Beitrag von sommersonne2 25.06.10 - 12:48 Uhr

Hu hu,

ich hab das immer noch.

vlg s-#sonne 33. Woche