Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 12:53 Uhr

ich poste mal hier, hoffe hier auf mehr erfahrungen
also kurz zu mir:hatte im nov eine 3MS u dadurch einen katastrophalen zyklus bei dem ich alle 1-2 wochen blutungen habe

Also ich hab ja für normal alle 2 Wochen Blutungen, aber die 2. Blutung ist immer schwächer und um einige Tage kürzer. Jetzt dachte ich vil ist dass da wo ich den ES habe.
Naja hatte bis vorgestern genau diese Blutungen und nehme seit dem auch MP, dann hatten wir auch noch .
Und seit gestern habe ich einen stechenden Schmerz, mittig bis hin zum rechten Eierstock. Der heute stärker geworden ist.

hab heute ovi test gemacht, bild ist im VK

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 10 Monate alt #baby und 2 #stern im Herzen
seit 23. Juni 2010 am basteln #huepf

Beitrag von kra-li 25.06.10 - 13:52 Uhr

hast du mal einen hormonspiegel machen lassen??

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 14:00 Uhr

nein wir wisssen eh dass das ganze von der 3MS kommt

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 10 Monate alt #baby und 2 #stern im Herzen
seit 23. Juni 2010 am basteln #huepf

Beitrag von murmel278 25.06.10 - 15:05 Uhr

Hallo,

ähm so richtig versteh ich das jetzt nicht...#kratz
Wenn du weißt das diese Blutungen von der 3MS kommt, was willst du dann wissen? Ich denke das der Körper auch noch etwas braucht. Also hab Geduld.
Der Ovu sieht positiv aus.

Vielleicht stellst du deine Frage noch mal im KiWu-Forum. Hier befasst sich kaum einer mehr mit Ovus etc.

Alles Gute Murmel

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 15:23 Uhr

die frage ist, ob ich trotz blutungen nen ES habe, oder eher net
Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 10 Monate alt #baby und 2 #stern im Herzen
seit 23. Juni 2010 am basteln #huepf

Beitrag von jessy272 25.06.10 - 17:41 Uhr

hi,
unmöglich is fast nix.
ovus braucht man doch eigentlich nur, wenn den es unbedingt wissen muss, weils mit dem timing für gv probleme gibt.
wenn ihr ansich oft herzelt, dann ist es doch erstmal egal wann der es ist.
warte doch erstmal einige üz ab.

wenn ihr erst seit so kurzer zeit bastelt(2 tage????), dann versteht ich die ganze aufregung nicht.

lg

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 17:42 Uhr

schön, dass du es nicht verstehst

macht auch nix, ich versteh es

Beitrag von jessy272 25.06.10 - 17:49 Uhr

sorry aber wer bei der 1.ss im 1. üz gleich schwanger wird und sich nun beim versuch fürs 2te kind beim 1.üz so ein kopp macht ob er mit einer eisprungsblutung(der name sagt doch schon alles) ss werden kann oder nicht, der ist hier sowas von falsch im forgeschrittenen kiwu forum!!!!

hier probieren es einige schon mehrere JAHRE mit dem ss werden!

dir trotzdem viel glück!
schreib bitte im passenden forum ;)


Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 17:54 Uhr

ich schreib im KIWU eh, nur ich dachte dass hier ein paar mädls mehr erfahrungen haben

aber wenn ich dir so am wekcer geh, dann schreib mir ganz einfach net

und mein problem ist, dass ich 18 wochen blutungen hatte und jetzt noh immer alle 1-2 wochen
und deshalb nehm ich nen ovi test, weil ich nicht glaube dass ich bei so häufgen blutungen überhaupt nen ES habe

aber deine schnippische art kannst dir sparen, ich kann nix dafür, dass e smacnhe so schwer haben ss zu werden


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 10 Monate #baby und 2 #stern im Herzen
seit 23. Juni 2010 am basteln #huepf

Beitrag von kolbo-sauri 25.06.10 - 18:44 Uhr

Wenn Du eine Erkältung hast, postest Du dann auch im Forum "Leben mit Handicaps"?? Schließlich hat man da ja auch mehr Erfahrung mit Krankheiten, oder??!!

Ein bisschen Taktgefühl wäre schon angebracht...

und sowas kannst Du Dir auch sparen: "ich kann nix dafür, dass e smacnhe so schwer haben ss zu werden"

Dein Posting zeugt von ziemlicher Unreife...


Beitrag von murmel278 25.06.10 - 18:54 Uhr

Auweia liebes Fräulein, das war ja echt unter der Gürtellinie#aerger
Denkst du wir haben es uns ausgesucht den schweren Weg zu gehen???
Das ist echt bissl frech und taktlos von dir.

Geh zum Arzt wenn du ständig Blutungen hast. Das ist nicht normal.

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 20:19 Uhr

warum war das unter der gürtellinie?
ich frage was und werde angegangen dass ich hier nix zusuchen hätt

göaubst ich hab es mir ausgesucht 2 sternchen zu haben, deshalb verurteile ich auch niemanden der bei sternchen forum mit schreibt obwohl er keines hat

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 20:20 Uhr

und von taktgefühl brauchst du ja wohl kaum sprechen

Beitrag von kolbo-sauri 25.06.10 - 20:23 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von hot--angel 25.06.10 - 20:22 Uhr

Fals ich wen beleidigt habe, dann tut es mir leid.
War NIE meine absicht !!!!

#blume#blume#blume

Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 10 Monate #baby und 2 #stern im Herzen
seit 23. Juni 2010 am basteln #huepf

Beitrag von christine.k 03.07.10 - 16:46 Uhr

Es kann sei das die 2 Blutung eine Eisprung Blutung ist

LG Christine