Komme vom Doc...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasenpupi-2008 25.06.10 - 12:55 Uhr

...und nach der Blutabnahme weiss ich, das meine Hormonwerte & Schilddrüse okay sind. #huepf Der LH Anstieg wurde zw.12-16 ZT aufgezeigt, also alles nach Plan. :-) Nun brauchen die kleinen #schwimmer nur noch etwas Glück und den richtigen Weg #rofl

Beitrag von ida39 25.06.10 - 12:57 Uhr

Hallo,

erklär mir mal bitte ich ich vin meinem FA auch so ein Hormon-Blutbild bekomme. Muß man da mehrmals im Zyklus zur Blutentnahme oder einmal an einem bestimmten Zyklustag?

LG

Beitrag von hasenpupi-2008 25.06.10 - 13:00 Uhr

Also mein erster ZT war der 03.06. und am 13.06. musste ich zum Doc, Blutabnehmen lassen und dann konnten die im Labor ein Diagramm mit den Werten erstellen. Hab es auch als Kopie mitbekommen und hab es gesehen, da ist die LH-Anstieg Kurve drauf. Frage doch mal deinen FA

Beitrag von ida39 25.06.10 - 13:04 Uhr

Dank Dir. Ich frag ihn mal. Dir viel Glück #klee

Beitrag von johannab. 25.06.10 - 13:02 Uhr

Hast Du das einfach so mal kontrollieren lassen?
Liebe Grüße

Beitrag von hasenpupi-2008 25.06.10 - 13:13 Uhr

Ja ich hab es einfach so kontrollieren lassen, hab seit Monaten leider kein Erfolg und wollte es abklären lassen.

Beitrag von malkin 25.06.10 - 14:06 Uhr

Habt ihr auch schon ein Spermiogramm?

Beitrag von hasenpupi-2008 25.06.10 - 14:09 Uhr

Ja haben wir auch schon machen lassen und dabei war alles okay. Werde jetzt eine BS machen lassen, denn ich hab seit 11/05 Endometriose #schmoll und dann einfach in Ruhe weiterüben #rofl

Beitrag von malkin 25.06.10 - 14:11 Uhr

Autsch :-( Ich drücke die Daumen!

Beitrag von malkin 25.06.10 - 14:08 Uhr

Normalerweise etwa an ZT4 (Testosteron und PCO-Werte und so), dann glaub ich etwa kurz vor dem Eisprung (am besten mit Ultraschall), dann nochmal ca. 7 Tage nach vermutetem Eisprung (vor allem für's Progesteron, Nachweis ES und Ausschluss GKS).