Zeugnis- wer schaut mal, ob gut??

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von kiki-1977 25.06.10 - 17:15 Uhr

Hallo!

Habe jetzt das Zeugnis von meiner vorherigen Stelle, wer mag mir mal die Note "übersetzen"?

Nach Nennung der Tätigkeiten steht da drin:

" Frau X hat die ihr übertragenen Tätigkeiten stets zu unserer vollen Zufreidenheit mit Sorgfalt und Genauigkeit erledigt.
Der Umgang mit Patienten war immer einwandfrei, bei Ärzten und Mitarbeiterin war Frau X aufgrund ihres kooperativen Wesens immer sehr anerkannt und geschätzt.

Frau X ist eine engagierte und zuverlässige Mitarbeiterin, die unsere Praxis auf eigenen Wunsch nach der elternzeit verlässt.
Wir bedauern ihren Weggang und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute"

Welche Schulnote ist das?

Lg Kiki

Beitrag von bruchetta 25.06.10 - 17:40 Uhr

2

Beitrag von kiki-1977 25.06.10 - 17:47 Uhr

Danke;-)

Beitrag von rosastrampler 25.06.10 - 20:37 Uhr

das ist eine 2.

1 wäre "vollste zufriedenheit" und eine SEHR engagierte Mitarbeiterin.