MountainBiker vermisst !!! Reiter aufgepasst!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von nanny7600 25.06.10 - 17:26 Uhr

POL-NOM: 43 Jahre alter Mountainbiker vermisst

Northeim (ots) - Osterode/Northeim
Dienstag, 22.06.2010, 19.00 Uhr

SCHWIEGERSHAUSEN (fal) - Seit Dienstagabend wird ein 43 Jahre
alter Schwiegershäuser vermisst. Der Mann ist gegen 19.00 Uhr mit
seinem schwarzsilbernen Mountainbike von seinem Heimatort aus zu
einer gut zweistündigen Radtour gestartet. Seit dieser Zeit fehlt von
dem Schwiegershäuser jede Spur.
Gegen 21.45 Uhr wandte sich die besorgte Ehefrau an die Polizei in
Osterode. Umgehend wurden noch in der Nacht intensive Suchmaßnahmen
eingeleitet, die auch weiterhin noch fortgeführt werden. Neben der
örtlichen Polizei beteiligen sich Kräfte der Bereitschaftspolizei,
verschiedene Ortsfeuerwehren und Privatpersonen an der Suchaktion.
Auch der Einsatz des Polizeihubschraubers mit einer Wärmebildkamera
führte bislang nicht zum Auffinden des Radfahrers.
Der Vermisste ist ca. 189 cm groß und von schlanker Statur.
Bekleidet ist der Mountainbiker mit einer schwarzweißen Radlerhose,
einem langen blauen T-Shirt, weißen Turnschuhen mit roten Streifen
und einem schwarzen Fahrradhelm. Die Ermittler der Polizei Osterode gehen derzeit von einem
Unglücksfall aus. Zeugen, die den Radfahrer am Dienstagabend bemerkt
haben, werden dringend gebeten sich unter der Telefonnummer
05522-5080 mit der Osteroder Polizei in Verbindung zu setzen.

Da wir / ihr ja doch eher mal auf abgelegeneren Wegen Unterwegs sind / seid sollten wie ein wenig die Augen offen halten.




Zu Olli noch mal.
Olli ist 189-190cm Groß und Schlank. Er hat ein blaues Trikot,schhwarzen Helm,Radhose und eine Sonnenbrille auf-angehabt.

Das Suchgebiet ist zwischen Dorste und Elvershausen an der Rhume und
Lindau bis Gillersheim.

Wer sich an der suche Beteiligen möchte kann heute ab 18 Uhr unter folgender telefonnummer anrufen.

Reimund Niehus: 0170/8309385

Ich hoffe das sich die suche dann erledigt hat und sie Olli heute finden.
Falls nicht bitte ich euch mit zu helfen und zu suchen.


Ich kenne diesen Mann nicht persönlich,komme aber aus dem Nachbarort.
Liebe Reiter aus der Umgebung,von oben sehen wir mit unseren Pferden mehr und können auch unwegsame Gelände durchkämmen wo Biker auch fahren würden.
Beteiligt euch an der Suche und versucht einen Familienvater zu finden....nähere Infos und zum Aktuellen dieser Link

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?p=7297396

LG nanny7600

Beitrag von wind_sonne_wellen 25.06.10 - 20:34 Uhr

Hallo Nanny,

das ist echt schrecklich. Ich komme auch aus der Nähe und habe mich grade mit einer Bekannten aus Schwiegershausen unterhalten, die sich an der Suche beteiligt.
Ich hoffe, man findet ihn bald!

LG Petra

Beitrag von nanny7600 26.06.10 - 14:56 Uhr

SIE HABEN IHN#huepf,


Er ist ansprechbar und leicht unterkühlt ins Krankenhaus gekommen.
Was genau passiert ist weiß ich nicht,aber das wird sich im Laufe des Tages sicher herausstellen.
Is aber auch nebensächlich denn er lebt!!

Gott sei Dank!

nanny7600

Beitrag von wind_sonne_wellen 26.06.10 - 18:55 Uhr

Ja, habe es auch inzwischen mitbekommen. :-)
Ich kenne ihn zwar nicht, bin aber trotzdem erleichtert.

LG Petra

Beitrag von nanny7600 26.06.10 - 19:10 Uhr

Ja ich kenne ihn auch nicht,aber bin sehr froh.
Gestern war hier im Wald Bilshausen, Lindau,Gillersheim große Suchaktion.
Bin auch Wege abgeritten wo sonst eigentlich keine Fußgänger laufen aber eben Biker :-)

Zum glück wurde er gefunden.